E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

Allgemeine Informationen zur automobilen Zukunft...

Re: E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von EcoCarer » 8. Feb 2017, 13:59

Sind beide auf unserer Liste.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1388
Registriert: 29. Jul 2012, 17:47

Re: E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von Spüli » 9. Feb 2017, 12:18

Moin!
Von Seiten Iveco sollen wohl die Produktionsplätze für 2017 schon so gut wie vergeben sein. :shock:

Ich hoffe das der eine oder andere Controller mal wach wird und der Wunsch des Marktes bis in die oberen Etagen vordringt. Es muß doch klar sein, das dort deutliche Zuwächse anstehen.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
 
Beiträge: 574
Registriert: 29. Sep 2014, 09:22

Re: E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von Modellbau-Borchert » 9. Feb 2017, 14:41

Je größer so eine Firma ist, desto träger reagiert sie. Bei richtig großen Firmen können das durchaus fünf Jahre sein. Im Fall von Iveco rechne ich mal mit einer Reaktionszeit von drei Jahren.
Modellbau-Borchert Hamburg
Stolper Str. 4b
22145 Hamburg
Tel: 040-200 20 30
www.modellbau-borchert.de
 
Beiträge: 150
Registriert: 22. Sep 2015, 11:16
Wohnort: Hamburg

Re: E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von EcoCarer » 9. Feb 2017, 20:02

Iveco hat wohl ggü. Journalisten gesagt, sie wären Marktführer in der Klasse der elektrischen Daily, Sprinter, Master & Co. mit - Achtung: insgesamt 50 ausgelieferten Fahrzeugen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1388
Registriert: 29. Jul 2012, 17:47

E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von Healey » 9. Feb 2017, 23:30

Vielleicht will die "Deutsche See" bei Euch mitmachen. In diesem ausführlichen Artikel steht, dass VW eigentlich auch Elektroautos liefern hätte sollen bzw. zugesagt hatte. Sie dabei aber völlig im Regen stehen ließ.
http://www.transport-online.de/Transpor ... rueckgeben
LGH
glücklicher Besitzer eines Model S85D seit 20.Mai 2015 und 78.000 km, über alles 208 Wh/km, 9 MWh/a mit PV-Anlage, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 4171
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von EcoCarer » 9. Feb 2017, 23:38

Danke für die Erinnerung Healey. Ich hatte schon vor die Deutsche See deswegen zu kontaktieren.
Im Rahmen des DNP 2016 hat mir ein leitender Mitarbeiter der DS schon genau davon berichtet. - Die haben den Kaffee ja sowas von auf mit VW!
Zuletzt geändert von EcoCarer am 24. Feb 2017, 21:42, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1388
Registriert: 29. Jul 2012, 17:47

Re: E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von pottpat » 15. Feb 2017, 09:59

Eine sehr gute Idee und ein gutes Vorbild.

Ein weiterer Artikel zum Vorhaben:
https://www.electrive.net/2017/01/11/ba ... ansporter/
Empfehlungslink: http://ts.la/patrick479
25.03.17: S75 black AP2 AllGlassRoof - 20.000 km (07.07.2017)
 
Beiträge: 602
Registriert: 18. Nov 2016, 13:14
Wohnort: 80333 München

Re: E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von Saftwerk » 22. Feb 2017, 00:02

im Radio B5aktuell bin ich auf MAN E-Laster aufmerksam geworden.
Habe leider keinen Link in der Radio-Mediathek gefunden.

http://www.logistra.de/news-nachrichten/nfz-fuhrpark-lagerlogistik-intralogistik/8533/maerkte-amp-trends/elektromobilitaet-man-entwickelt-erste-e-lkw
Elektromobilität: MAN entwickelt erste E-Lkw
Der Lkw-Hersteller MAN macht Ernst in Sachen Elektromobilität. Die ersten E-Lkw sollen schon ab November auf die Straße. Ende 2018 ist der Fertigungsstart für den Elektro-TGM geplant.
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat 2008 in einem Grundsatzurteil entschieden: Es gibt ein einklagbares Recht auf saubere Luft.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1829
Registriert: 26. Aug 2012, 19:27

Re: E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von Spüli » 22. Feb 2017, 09:08

Moin!
Glaube nicht, das ein TGM das richtige ist um ein paar Brote durch die Stadt zu transportieren.
https://www.electrive.net/2017/02/21/e- ... p-bekannt/

Man ist wohl mit Nachdruck beim E-Crafter am Arbeiten, der dann ja auch als MAN angeboten wird. Aber ich sehe da noch nix, was man Zeitnah auf der Straße sehen wird. Für dieses Projekt dann wohl auch zu spät verfügbar.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
 
Beiträge: 574
Registriert: 29. Sep 2014, 09:22

Re: E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von EcoCarer » 2. Mär 2017, 01:14

Unsere E-Transporter Selbsthilfegruppe war heute im Fernsehen, mit den Bäckermeistern Christoph Pass und Roland Schüren. - Wir nehmen gerne noch weitere Bäckereien, Elektriker, Klempnereien, Gebäudereiniger, Courierdienste, Stadtverwaltungen etc. mit in die Gruppe auf. 75 Unternehmen sind wir schon. - Weitersagen! - Einfach unter
info@ihr-baecker-schueren.de
eine erste Infomail anfordern oder unsere Facebookseite "E-Transporter Selbsthilfegruppe powered by Ihr Bäcker Schüren" durchstöbern und vielleicht liken.

Das hier darf gerne geteilt werden.
http://www1.wdr.de/mediathek/video/send ... -1094.html
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1388
Registriert: 29. Jul 2012, 17:47

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste