Zulassungen KBA Dezember 2016

Allgemeine Informationen zur automobilen Zukunft...

Re: Zulassungen KBA Dezember 2016

Beitragvon OS Electric Drive » 10. Jan 2017, 23:07

In den USA sieht es aber anders aus

http://insideevs.com/monthly-plug-in-sales-scorecard/

17% mehr als 2015! Obwohl dort bereits 2012 das erste Auto ausgeliefert wurde!!!
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
OS Electric Drive
 
Beiträge: 4297
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

Re: Zulassungen KBA Dezember 2016

Beitragvon k11 » 12. Jan 2017, 12:47

Also wenn ich ehrlich bin, dann hatte ich einen viel größeren Einbruch der Verkaufszahlken erwartet. Leute, das Model 3 ist angekündigt zu einem Top Preis. Ich hatte erwartet, dass da viel mehr die 1-2 Jahre Wartezeit in Kauf nehmen. Insofern bin ich angenehm überrascht.
Gruß
Klaus
_____________________________________________________________________________________________________________________
seit 05.12.2014 12:00 Uhr: S 85, blau, Pano, Tech, Sound, Susp. u.s.w.
http://ts.la/klaus2049
Benutzeravatar
k11
 
Beiträge: 706
Registriert: 20. Mai 2014, 13:25
Wohnort: Birkenau

Re: Zulassungen KBA Dezember 2016

Beitragvon OS Electric Drive » 12. Jan 2017, 13:53

Was hat das M3 nun mit dem MS zu tun? Hier wirft ja jeder alles durcheinander.

Ist das MS nun auf dem Niveau des Panamera oder des 1er ?
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
OS Electric Drive
 
Beiträge: 4297
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

Re: Zulassungen KBA Dezember 2016

Beitragvon TeeKay » 12. Jan 2017, 14:45

Falsche Frage. Die korrekte Frage lautet, wer sich alles ein Elektroauto in der Model S Preisklasse NICHT gekauft hätte, wenn es 2013-2016 schon ein Elektroauto in der Model 3 Preis- und Reichweitenklasse gegeben hätte. Ich z.B.
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Tesla Model S: Kennt Opfer, keine Gegner.
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 6247
Registriert: 7. Jan 2014, 14:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin

Re: Zulassungen KBA Dezember 2016

Beitragvon UTs » 12. Jan 2017, 15:37

Ich auch nicht, vor allem nicht zum heutigen Preis.
Empfehlungslink: http://ts.la/ulrich4718
UTs
 
Beiträge: 3187
Registriert: 4. Jan 2013, 05:23

Re: Zulassungen KBA Dezember 2016

Beitragvon OS Electric Drive » 12. Jan 2017, 16:58

TeeKay hat geschrieben:Falsche Frage. Die korrekte Frage lautet, wer sich alles ein Elektroauto in der Model S Preisklasse NICHT gekauft hätte, wenn es 2013-2016 schon ein Elektroauto in der Model 3 Preis- und Reichweitenklasse gegeben hätte. Ich z.B.



Okay... das sehe ich genauso! Von daher finde ich die Zulassungen auch echt nicht gut. Und das M3 kommt doch erst 2019 nach Deutschland und wird locker in der Preisklasse eines S60 spielen bei Berücksichtigung der Förderung.
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
OS Electric Drive
 
Beiträge: 4297
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

Re: Zulassungen KBA Dezember 2016

Beitragvon Yellow » 12. Jan 2017, 17:06

Du glaubst wirklich, dass das M3 zu einem Grundpreis von 69.000,- Euro angeboten wird???
Tesla-Fahrer seit 03/2014
Bis 06/2015: P85 (34.000 km)
Bis 12/2016: S85D (44.000 km)
Seit 12/2016: X90D (2.000 km), weiss, 20", 6-Sitzer, AP1, Winter, AHK
https://www.facebook.com/TeslaFansDeutschland
Referral http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Yellow
Moderator
 
Beiträge: 7775
Registriert: 8. Jan 2013, 16:31
Wohnort: Hannover

Re: Zulassungen KBA Dezember 2016

Beitragvon OS Electric Drive » 12. Jan 2017, 17:11

Nö, aber ein realistisches Auto wird in dieser Preisregion spielen.

Wie schon gesagt, ich denke nicht, dass Deutschland hier komplett anders Tickt als die USA.. Dort kommt das M3 viel früher und dennoch laufen die Zahlen steil nach oben, während in Deutschland die Zahlen schrumpfen. Man kann mit aller Gewalt eine Erklärung suchen aber ich halte die M3 Erklärung für nicht sonderlich zielführend.
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
OS Electric Drive
 
Beiträge: 4297
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

Re: Zulassungen KBA Dezember 2016

Beitragvon JeanSho » 12. Jan 2017, 17:11

Ernstbender hat geschrieben:Wir brauchen einfach noch mehr Sympathieträger, die sich öffentlich für Tesla,u.a. E-Mobile einsetzen und präsentieren.
Ebenso mehr Präsenz in TV oder einen Serienheld, der mit seinem MS/MX alle stehen lässt und austrickst.
Ein Leonardo di Caprio kann doch sowas ins Rollen bringen,,oder?


Bin bekanntlich nicht Leonardo. Versuche aber Sympathieträger zu werden und lokal präsent zu sein
JeanSho
____________________________
"Tiger hol' ihn Dir!"
Tesla Roadster (12.2011) - BMW C Evolution (09.2014) - Models "Tesla-Time" Anteilseigner bis 10.2015 - Model S 85D ab August 2015
Benutzeravatar
JeanSho
 
Beiträge: 2687
Registriert: 9. Jan 2012, 23:07
Wohnort: 14959 Trebbin (ca. 30 km südlich von Berlin)

Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast