Schweiz: Infomappe für ins Handschuhfach

Allgemeine Informationen zur automobilen Zukunft...

Re: Schweiz: Infomappe für ins Handschuhfach

von Noyan » 3. Okt 2017, 10:03

@Tornado:

Danke fürs Dokument, hat mir damals bei meiner Entscheidung auch geholfen. Habe gerade die aktuelle Version heruntergeladen, wollte einem Kollegen schicken, aber ca. 50MB? Da wäre eine abgespeckte Variante hilfreich, die man auch per Mail schicken könnte.

Grüsse aus Winterthur.
Empfehlungscode für free Supercharger ohne Rücksprache verwendbar:

http://ts.la/murat3706
 
Beiträge: 178
Registriert: 6. Jan 2016, 14:14

Re: Schweiz: Infomappe für ins Handschuhfach

von tornado7 » 3. Okt 2017, 10:07

Weniger als 30 MB sind leider nicht machbar bei den vielen Bildern und auch das geht nur mit bereits merklichen Qualitätsverlusten. Wo immer möglich habe ich ja bereits Vektorgrafiken drin.

Genau deshalb gibt es ja den Link zur Weitergabe, damit umfasst deine Mail kaum mehr als 20 kB ;-)

Die Emissionstabelle gibt's zudem separat mit rund 300 kB: http://www.bit.do/co2-emissionen

P.S: Sieht man sich mal am STOC Stammtisch in Winti?
Zuletzt geändert von tornado7 am 3. Okt 2017, 10:59, insgesamt 1-mal geändert.
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.bit.do/mythbuster-eautoUPDATE OKTOBER 2017
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1489
Registriert: 25. Dez 2015, 11:57
Wohnort: Winterthur

Re: Schweiz: Infomappe für ins Handschuhfach

von snooper77 » 3. Okt 2017, 10:22

Noyan hat geschrieben:aber ca. 50MB? Da wäre eine abgespeckte Variante hilfreich, die man auch per Mail schicken könnte.


Schick ihm doch einfach den Link:

http://www.bit.do/mythbuster-eauto
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 5241
Registriert: 21. Mär 2014, 15:26
Wohnort: Zürich

Re: Schweiz: Infomappe für ins Handschuhfach

von tornado7 » 3. Okt 2017, 10:51

Nachtrag: Ich habe mir sämtliche Grafiken im Dokument nochmals einzeln angeschaut. Dabei habe ich ein paar Ausreisser ertappt, die in unnötig hoher Auflösung eingefügt wurden. Nun ist es mir gelungen, diese ohne merkliche Qualitätsunterschiede zu beseitigen. Das Dokument "wiegt" nun nur noch rund 25 MB. Das ist natürlich immernoch zu gross für einen Versand via E-Mail, doch wie gesagt, dafür gibt es ja den Link.

Mit einer simplen Reduktion im Export war das leider nicht machbar, dabei wurden wohl einfach alle Bilder prozentual verkleinert, was ich nicht wollte.

Danke Noyan für den Hinweis!
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.bit.do/mythbuster-eautoUPDATE OKTOBER 2017
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1489
Registriert: 25. Dez 2015, 11:57
Wohnort: Winterthur

Re: Schweiz: Infomappe für ins Handschuhfach

von m3ntI » 3. Okt 2017, 11:03

@ tornado7

was regst du dich denn so auf? Wie schon an anderer Stelle geschrieben, soll das Dokument eben NICHT dazu animieren, die übliche Ausrede "Ich kauf jetztn nochmal einen Benziner und wenn das XY-auto dann kommt, DANN steige ich um." herbeizuziehen, sondern ein heute schon funktionierendes System vorstellen, von dem leider noch immer viele glauben, dass es ebenfalls noch Zukunftsmusik sei.


Wo habe ich geschrieben das ich das möchte ?

Zum anderen sind die Absatzzahlen in anderen Ländern, wie z.B. China sehr stark subventioniert und zum Teil massiv von diesen abhängig oder wieso ist ein e-Golf in Norwegen billiger als ein vergleichbarer Verbrenner Golf ? Meine Argumentation diesbezüglich basiert auf deiner Aussage "seit 30 Jahren hätte sich dort ja nichts durchgesetzt". Elektromobilität hat sich bisher auf noch keinem Markt durchgesetzt, der nicht massiv von Subventionen und Vorteilen gegenüber anderen Antriebsformen gefördert wird.

Auf den Rest meiner Punkte bist du leider garnicht eingegangen....irgendwie Schade.
Daimler hat das ja sogar selber erkannt: Daimler verabschiedet sich vom Wasserstoff


Was ebenfalls eine Falschmeldung war...aber wen interessiert das hier schon wa ?
https://www.hzwei.info/blog/2017/04/27/ ... toffzelle/
http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal ... 75c96.html
 
Beiträge: 81
Registriert: 6. Mai 2016, 21:59

Re: Schweiz: Infomappe für ins Handschuhfach

von tornado7 » 4. Okt 2017, 09:27

1) @m3ntI: Wie gesagt, mach doch bitte einen Vorschlag, wie man deine Ideen spannend auf einer Seite einbringen könnte. Dabei soll der Fokus ganz der Idee des Mythbuster entsprechend auf realen Möglichkeiten und nicht auf theoretischen Konzepten liegen. (Weil ansonsten müsste ich ja auch die Nanoflowcell und dergleichen mit rein nehmen.)


2) Wer den Mythbuster in hohen Auflagen braucht, hat vielleicht Interesse an klassischen Abreisszetteln im angefügten PDF.

3) Ich verzeichne in den letzten 24 Stunden sehr viele (über 200) Zugriffe via Facebook. Leider führt mich die Statistik nur auf die Startseite und nicht weiter bis zum entsprechenden Post. – Wer weiss mehr? redvienna mit seiner Facebook-Gruppe ist es schonmal nicht :mrgreen: Es muss etwas in DACH sein, denn von da kommen die resultierenden Zugriffe fast ausschliesslich.
Dateianhänge
take-away.pdf
(455.02 KiB) 51-mal heruntergeladen
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.bit.do/mythbuster-eautoUPDATE OKTOBER 2017
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1489
Registriert: 25. Dez 2015, 11:57
Wohnort: Winterthur

Re: Schweiz: Infomappe für ins Handschuhfach

von tornado7 » 6. Okt 2017, 23:46

Irgendjemand eine Idee wo auf Facebook da gerade die Post abgeht? Das alleine sind mittlerweile 500 Downloads in den letzten 3 Tagen...
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.bit.do/mythbuster-eautoUPDATE OKTOBER 2017
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1489
Registriert: 25. Dez 2015, 11:57
Wohnort: Winterthur

Re: Schweiz: Infomappe für ins Handschuhfach

von jaundna » 7. Okt 2017, 08:07

Viele Zugriffe sind doch gut...
wenn es vom DACH kommt umso besser
und wenn es Mercedes, BMW, VW, etc. ist... hervorragend,
vielleicht wachen die aus dem Tiefschlaf langsam auf ;)
*... mein Benzin Gen ist ziemlich gestört und mein 4 Takt Gefühl ist komplett aus dem Ruder, vielen Dank Tesla*
Benutzeravatar
 
Beiträge: 663
Registriert: 14. Jan 2016, 18:00
Wohnort: Rheinfelden

Re: Schweiz: Infomappe für ins Handschuhfach

von elekktrisch » 7. Okt 2017, 09:14

Genial, danke fürs Update!

Diese Grafik würde auch noch ganz gut passen:
https://insideevs.com/efficiency-compar ... 22-ice-13/

p.s.: ev. könntest du noch den Link zum Original der "Treibstoff ins Kraftwerk" Grafiken mit einem QR-Code einfügen: http://www.grimselstrom.ch/home/download/224
Zürcher Oberland (seit 15. Mai 2014): S85 / schwarz / schwarzes Leder / schwarzer Piano-Lack / 19" / Panorama
Referral: http://ts.la/roman118
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1515
Registriert: 13. Apr 2014, 15:03
Wohnort: Uster

Re: Schweiz: Infomappe für ins Handschuhfach

von Noyan » 7. Okt 2017, 12:12

tornado7 hat geschrieben:
P.S: Sieht man sich mal am STOC Stammtisch in Winti?


Gerne, wenn ich nicht gerade wieder reisen muss. Wann wäre das nächste mal denn?
Empfehlungscode für free Supercharger ohne Rücksprache verwendbar:

http://ts.la/murat3706
 
Beiträge: 178
Registriert: 6. Jan 2016, 14:14

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste