Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

Allgemeine Informationen zur automobilen Zukunft...

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von Südstromer MS85 » 10. Jan 2018, 20:42

KaJu74 hat geschrieben:https://www.mobilegeeks.de/news/elektroauto-ladestationen-neubauten-pflicht/
Die Europäische Union will nun das Tempo forcieren und in einem ersten Teilbereich für eine bessere Versorgung mit Stromanschlüssen sorgen. Eine neue Richtlinie sieht vor: Wer ab 2019 in Europa ein neues Haus baut oder ein altes Gebäude renovieren lässt, wird zum Einbau einer Ladestation für Elektroautos verpflichtet.

Dies hätte zum einen Auswirkungen auf den normalen Häuslebauer, der für sein typisches Ein- oder Zweifamilienhaus eine entsprechende Vorrichtung in evtl. geplanten Garagen oder neben den zum Haus gehörenden Stellplätzen anbringen muss.

Einen wesentlich größeren Effekt würde eine solche Richtlinie bei Mehrfamilienhäusern erzielen, die von einem größeren Bauträger errichtet werden. Der wäre dann ab 2019 verpflichtet, in einer zum Haus gehörenden Tiefgarage oder auf den Stellplätzen der Mieter eine solche Ladestation bereitzustellen. Um den wachsenden Bedarf an Ladestationen zu decken müssten bis spätestens 2023 circa zehn Prozent aller Hausparkplätze mit solchen Ladestationen ausgestattet sein.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/elektr ... 16695.html


Tolle Nachrichten und die brains in den Kommentaren blöcken den alt-unwürdigen Mist immer und immer wieder runter. Spiegel online ist eine Irrenanstalt. :lol:
Der MS ist unser erster schöne Kombi
MS85 / Pano / DL / AP / Tec

Tesla Empfehlungsprogramm: http://ts.la/sebastian5322
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1791
Registriert: 13. Sep 2017, 07:06

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von appenzeller » 12. Jan 2018, 15:38

Noch ein Lacher für das Wochenende, der über den Vorsprung der DE Automobilbranche Auskunft zu geben versucht.
Der VDA Präsi Wissmann könnte sich auch direkt als Komiker versuchen. Selten so gelacht :lol: :lol: wie bei diesem Artikel.

https://ecomento.de/2018/01/12/vda-e-mo ... n-den-usa/

"Der VDA-Chef ist überzeugt, dass die deutschen Hersteller mit ihrem Elektroauto-Angebot „gut aufgestellt“ sind. „Jedes dritte Modell“ stamme von einem deutschen Unternehmen. „Jedes sechste Elektroauto, das in den USA neu verkauft wird, trägt ein deutsches Markenzeichen.“ Für die nächsten Jahre sei Wissmann wegen des wachsenden Modellangebots „durchaus optimistisch“."

Noch Fragen
X 75 D schwarz mit Vollausstattung und AP2. In Erwartung Model 3 mit Doppelmotor und Model Y mit 450 KM Reichweite.
 
Beiträge: 6
Registriert: 21. Dez 2017, 18:18
Wohnort: Hundwil im Appenzellerland

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von SLAM » 12. Jan 2018, 16:59

„Jedes dritte Modell“ stamme von einem deutschen Unternehmen. „Jedes sechste Elektroauto, das in den USA neu verkauft wird, trägt ein deutsches Markenzeichen.“ Für die nächsten Jahre sei Wissmann wegen des wachsenden Modellangebots „durchaus optimistisch“."

Noch Fragen


Ja: welche der Aussagen ist falsch ?


Gruß SLAM
Benutzeravatar
 
Beiträge: 321
Registriert: 15. Dez 2017, 12:41

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von Bones » 12. Jan 2018, 17:41

gemäß der insideevs Übersicht komme ich auf ca. 32 400 Stück - und das über alle Antriebsarten.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1503
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von snooper77 » 12. Jan 2018, 17:48

SLAM hat geschrieben:
„Jedes dritte Modell“ stamme von einem deutschen Unternehmen. „Jedes sechste Elektroauto, das in den USA neu verkauft wird, trägt ein deutsches Markenzeichen.“ Für die nächsten Jahre sei Wissmann wegen des wachsenden Modellangebots „durchaus optimistisch“."

Noch Fragen


Ja: welche der Aussagen ist falsch ?


Beide:
- Deutschland: https://www.goingelectric.de/zulassungszahlen/2017/ -> 45 %, nicht 1/3
- USA: http://ev-sales.blogspot.ch/2018/01/usa ... -2017.html -> 5 - 12 %, nicht 1/6
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 5602
Registriert: 21. Mär 2014, 16:26
Wohnort: Zürich

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von Flico » 12. Jan 2018, 18:08

Model S 85D metallic weiß foliert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 804
Registriert: 17. Mär 2016, 14:09

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von einstern » 13. Jan 2018, 19:19

Fully Charged Show
https://youtu.be/9k7k3Mzknm8

Ich mag diese Grafik. Besonders einige verspielte Details. :D
Screenshot_20180113-180157.png
2014 : PV 50 kWp -- 2015 : S85D -- 2016 : WB 22kW Typ2 -- 2016 : Bankirai PV
-- Elektrisch - So läuft das hier !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4173
Registriert: 16. Okt 2014, 17:54
Wohnort: Korbach

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von plock » 13. Jan 2018, 20:43

Zu wünschen wäre es. ;)
 
Beiträge: 1581
Registriert: 3. Jun 2013, 13:09

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von cer » 14. Jan 2018, 16:41

Die Ölvorkommen in der Nordsee gehen zur Neige. Jetzt muss aufgeräumt werden:
http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/o ... -1.3822876
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1321
Registriert: 13. Jan 2014, 12:12
Wohnort: Bayern

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von Ollinord » 14. Jan 2018, 20:20

Gleich kommt ein Vergleich bei Grip das Motormagazin:

1200 PS Elektroauto gegen Verbrenner auf der Rennstrecke...
Smart ED Cabrio, MS 90D VFL, ZOE Z.E. 40 alle weiß
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1206
Registriert: 5. Dez 2015, 08:17
Wohnort: Schleswig-Holstein

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast