Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

Allgemeine Informationen zur automobilen Zukunft...

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von Bones » 14. Nov 2017, 13:34

"Sachverständigenrat für Umweltfragen, einem der wichtigsten wissenschaftlichen Beratergremien der Bundesregierung."

Davon höre ich zum allerersten Mal. Ich habe keinen Schimmer, was die wirklich machen bzw. welches Gewicht ein "Gutachten" dieses "Rates" hat. Ich gehe mich mal belesen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 656
Registriert: 20. Apr 2017, 07:07

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von Bones » 14. Nov 2017, 13:40

Grade durch Zufall dabei auf etwas anderes gestoßen:

Langatmig und man muss es schon ein wenig sacken lassen, bevor man es zerpflückt:

Denken Sie immer noch über den Kauf eines neuen Autos nach?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 656
Registriert: 20. Apr 2017, 07:07

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von FrankfurterBub » 14. Nov 2017, 18:25

INTERNATIONALE ENERGIEAGENTUR
Deswegen wird das Elektroauto überschätzt

Keine guten Nachrichten fürs Weltklima: Nach Schätzungen der Internationalen Energieagentur werden in 25 Jahren nur 14 Prozent aller Autos auf der Welt elektrisch betrieben sein. Die Botschaft ihrer Zahlen ist eindeutig.

http://m.faz.net/aktuell/wirtschaft/iea ... 92259.html
Shut up and drive!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 863
Registriert: 2. Apr 2016, 06:31
Wohnort: Frankfurt

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von Kellergeist2 » 14. Nov 2017, 19:16

FrankfurterBub hat geschrieben:werden in 25 Jahren nur 14 Prozent aller Autos auf der Welt elektrisch betrieben sein.

Wenn man bedenkt, wieviele Länder es auf der Welt gibt, die sich über die 25 Jahre "jungen" Autos aus Deutschland & Co. freuen, dann kann ich mir das gut vorstellen, dass es bis dahin weltweit nur ein niedriger zweistelliger Anteil sein wird.
In den "Vorreiter-Staaten" wie Norwegen, Niederlande, ... dürfte der Anteil bis dahin wohl bei 99,x % sein (PHEV mit eingerechnet).
Gruß, Kellergeist2
S 85, dunkelblau, DL, AP1, Kaltwetter
Bestätigt: 17.03.15 | VIN: FF0924xx 03.06.15 | Prod: 02.07.15 | Transp.: 22.07.15 | Lief: 28.09.15
1. Akku | 2. DU @ 44TKM 04/2017

Supercharger-Störungen (DACH)
 
Beiträge: 2429
Registriert: 24. Aug 2014, 10:24
Wohnort: DE-49584 Fürstenau

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von Disty » 14. Nov 2017, 19:18

Bones hat geschrieben:Grade durch Zufall dabei auf etwas anderes gestoßen:

Langatmig und man muss es schon ein wenig sacken lassen, bevor man es zerpflückt:

Denken Sie immer noch über den Kauf eines neuen Autos nach?

Scheint mir auch so ein Zeitenoptimist zu sein wie EM :roll:
Perfekt ist: Wenn man nichts mehr weglassen kann und es immernoch funktioniert. ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 754
Registriert: 28. Okt 2015, 19:24
Wohnort: Schaffhausen und Maring

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von univ » 14. Nov 2017, 23:47

Hoffe, der Artikel ist nicht redundant? "Elektroautos: 800 Kilometer Reichweite in unter einer Minute laden"
-> http://unternehmen-heute.de/news.php?newsid=466375
S 85D, Deep Blue Metallic, 19" Cyc. grau/Abachi/schwarz, Pano, AP, Prem, Air, UHF, Winter. 08/2015 - 212.000 km (univ)
S 85, Black, 19" Std. Textil/Piano/weiss, Pano, TP, Prem, Air (CPO EZ 12/2013 - 62k km). 09/2016 - 20.000 km (univ's Vater)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1252
Registriert: 19. Mai 2015, 21:00
Wohnort: Frankfurt

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von Yellow » 15. Nov 2017, 13:29

Redundant nicht, aber im falschen Thread ;-)
Würde doch hier viel besser passen: viewtopic.php?f=23&t=13445
Tesla-Fahrer seit 03/2014
Bis 06/2015: P85 (34.000 km, 223 Wh/km)
Bis 12/2016: S85D (44.000 km, 222 Wh/km)
Seit 12/2016: X90D (24.000 km, 254 Wh/km), weiss, 20", 6-Sitzer, AP1, Winter, AHK
https://www.facebook.com/TeslaFansDeutschland
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8502
Registriert: 8. Jan 2013, 16:31
Wohnort: Hannover

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von Stoffel » 16. Nov 2017, 20:17

Moin zusammen,

ich bin gerade auf ein interessantes Gespräch gestoßen, wo es vordringlich um die Energiewende und den Kohle Ausstieg geht,
Allerdings wird im letzten Viertel auch die Elektromobilität behandelt.
Hier wird sehr klug und nachvollziehbar argumentiert.

Es lohnt sich die knapp 30min zu investieren.

http://www1.wdr.de/mediathek/video/send ... e-100.html

Moderator Philipp Menn im Eins zu eins-Gespräch aus Berlin mit Claudia Kemfert vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung.

Edit: sorry falscher Link.
Ciao
Christoph
Model 3 reserviert am 02.04.2016; Fiat 500e seit 15.06.2017
 
Beiträge: 18
Registriert: 4. Jul 2016, 17:07

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von stevelectric » 17. Nov 2017, 07:44

Ach würden unsere Politiker doch mehr auf solchen Expert(inn)en hören...
Model S60D seit 14. März 2017, deep blue metallic, Pano, EAP, Premium Interior
Benutzeravatar
 
Beiträge: 347
Registriert: 1. Nov 2016, 22:11
Wohnort: München

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von Stackoverflow » 17. Nov 2017, 18:21

Wer mal etwas zum Schmunzeln braucht, dem sei der Artikel über den Golf-E bei golem.de ans Herz gelegt! :)

https://www.golem.de/news/e-golf-im-pra ... 196-2.html
LG G≡org /// Model S 70D (Q4/2015) in Ozeanblau mit Schiebedach, AP1, Elbphilharmonie inside...
http://ts.la/georg4146 je Empfehlung 1000€ sparen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 481
Registriert: 6. Jun 2017, 21:46
Wohnort: Hamburg

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste