Umweltbonus für Tesla

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Re: Umweltbonus für Tesla

von Franko30 » 13. Dez 2016, 15:02

Oha, der Teufel liegt wie immer im Detail. Ich bin Privatkäufer und auf:

https://fms.bafa.de/BafaFrame/umweltbonus

soll man nun den Nettopreis angeben und der definiert sich laut BAFA als
Der Netto-Kaufpreis ist der in der Rechnung ausgewiesene Listenpreis des Basismodells abzüglich gewährter Preisnachlässe (inklusive Eigenanteil am Umweltbonus sowie bei Abtretung beim gewerblichen Leasing der Bundesanteil am Umweltbonus).


So, Basispreis (auf dem Kaufvertrag brutto angegeben) ist 69.019 EUR (57.99,16 EUR netto) und Umweltbonus ist 2.380 EUR (2.000 EUR netto).

Soll ich nun diese 2.000 nochmals von den 57.999,16 abziehen und bei der BAFA angeben oder ist die 57.999,16 tatsächlich die Zahl die eingetragen werden muss?

Ich habe gerade dazu auch noch eine Anfrage an das SeC Stuttgart laufen - weil in dieser Form der Auflistung führt es (zusammen mit der "von hinten durch die Brust ins Auge" Erklärung der BAFA) zwangsweise dazu, dass man Fehler macht und somit laut BAFA Betrug begeht:
Für Privatpersonen:
Mir ist bekannt, dass
die im Onlineantrag mit * gekennzeichneten Angaben in diesem Antrag, für die Bewilligung der Zuwendung maßgeblich sind - insbesondere die Angaben zu Fahrzeugmodell und -typ sowie zum Datum des Erwerbs und den Netto-Kaufpreis des Basismodells. Diese Angaben stellen Tatsachen im Sinne eines Betrugs nach § 263 des Strafgesetzbuches (StGB) dar;


Cheers Frank
Model S 90D (Das Schiff 3) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4038
Registriert: 21. Sep 2013, 21:29
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Umweltbonus für Tesla

von markusX » 14. Dez 2016, 15:02

Frank,

was wird oben auf Deiner Rechnung stehen?

- Model S Basis oder
- Model S Base

Bei einem Angebot seitens SeC von gestern stand bei mir Model S Basis und der Mitarbeiter wusste mit den Feinheiten nichts anzufangen (Basis zu Base zu BAFA).
 
Beiträge: 281
Registriert: 23. Jan 2015, 13:32

Re: Umweltbonus für Tesla

von The-Bug » 14. Dez 2016, 15:35

Also ich habe gerade bei mir die Rechnung angeschaut das steht Model S Basis drin. Die Rechnung ist ca. 1 Woche Alt
S75 Deep Blue Metallic+Renault ZOE charged by 9,8KWp mit E3DC
http://ts.la/alexaneder9852
Benutzeravatar
 
Beiträge: 119
Registriert: 21. Mai 2014, 16:25
Wohnort: Niederkassel

Re: Umweltbonus für Tesla

von Franko30 » 15. Dez 2016, 13:57

Ich habe noch eine Info: die Kaufvertrags-Preisaufstellungen enthalten Brutto Preise. Die Schlußrechnung vor Auslieferung enthält jede Position Netto und dann erst die Märchensteuer.
Daher warte ich mit dem Antrag bis ich diese habe.

Cheers Frank
Model S 90D (Das Schiff 3) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4038
Registriert: 21. Sep 2013, 21:29
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Umweltbonus für Tesla

von Jcbrunelle » 16. Dez 2016, 12:03

So gehts:
Model S bestellen.
Dann schickt Tesla die (dicke) Rechnung.
Mit dieser Rechnung beim Bafa die Förderung beantragen.
Bafa schickt die Bewilligung.
Model S zulassen (wenn endlich geliefert)
Dann Zulassung und nötigen Papiere Bafa zuschicken (Was genau steht in der Bewilligung)
Warten.
Freuen.
 
Beiträge: 86
Registriert: 19. Nov 2015, 10:47
Wohnort: Horb am Neckar

Re: Umweltbonus für Tesla

von pottpat » 25. Dez 2016, 06:45

Mit dieser Darstellung (zumindest in der aktuellen Beschreibung des in Produktion befindlichen Teslas) bin ich zuversichtlich.
Dateianhänge
Screenshot_20161225-063400.png
Empfehlungslink: http://ts.la/patrick479
25.03.17: S75 black AP2 AllGlassRoof - 20.000 km (07.07.2017)
 
Beiträge: 614
Registriert: 18. Nov 2016, 12:14
Wohnort: 80333 München

Re: Umweltbonus für Tesla

von ingosiewert » 25. Dez 2016, 12:57

Ich befürchte, da fehlt noch die Brutto/Netto-Sicht. Umweltbonus sollte auch als Eigenanteil von Tesla bezeichnet sein. So schwer kann es eigentlich nicht sein, in Absprache mit der Bafa und Beispielen anderer Hersteller, einen entsprechenden Kaufvertrag zu basteln.
 
Beiträge: 26
Registriert: 30. Nov 2016, 20:30

Re: Umweltbonus für Tesla

von ingosiewert » 2. Jan 2017, 21:12

So, ich habe jetzt einen aktualisierte und personalisierten Kaufvertrag, mit BaFa Modelbezeichnung und Teslaeigenanteil Umweltbonus erhalten. Sieht jetzt für erstmal perfekt aus. Bin jetzt gespannt was das Amt mir antwortet.
 
Beiträge: 26
Registriert: 30. Nov 2016, 20:30

Re: Umweltbonus für Tesla

von pottpat » 2. Jan 2017, 23:19

@ingosiewert:
Auch wir sind gespannt auf deine Erfahrung mit der BaFa. Wir können uns dann am beschriebenen Aufbau der Rechnung und der Reaktion der BaFa erkundigen.

Danke schon mal für dein Feedback.
Empfehlungslink: http://ts.la/patrick479
25.03.17: S75 black AP2 AllGlassRoof - 20.000 km (07.07.2017)
 
Beiträge: 614
Registriert: 18. Nov 2016, 12:14
Wohnort: 80333 München

Re: Umweltbonus für Tesla

von golfwolf » 3. Jan 2017, 10:52

Mein 90 D wurde auf der Rechnnug auch als Model S Base mit 30 kwH Batterieupdate ausgewiesen. Ich habe die Rechnung jetzt bei der BaFa eingereicht. Mal sehen, was sie dazu sagen.
S 90 D midnight silver metallic, Pano, Leder schwarz, alles ausser Kindersitzen
P85 multi coat red, Pano, leder schwarz, carbon, alles ausser Plus Paket und Kindersitzen bis 12/2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 161
Registriert: 23. Dez 2013, 23:28

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste