Umweltbonus für Tesla

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Re: Umweltbonus für Tesla

von Franko30 » 19. Feb 2017, 15:28

In der Bestätigung meiner Bestellung von 16.12. ist ein (rechnerisch) netto 60 TEUR Base Model drin mit Upgrade zu 90D - allerdings brutto aufgeführt...

Ich hoffe in der Endrechnung ist das alles dann Netto ausgewiesen wie gefordert.

In 2 Wochen weiß ich mehr.

Cheers Frank
Zuletzt geändert von Franko30 am 24. Feb 2017, 14:55, insgesamt 1-mal geändert.
Model S 90D (Das Schiff 2) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4035
Registriert: 21. Sep 2013, 21:29
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Umweltbonus für Tesla

von CLG » 19. Feb 2017, 16:51

@Franko30: Meinst Du mit "betto" Bretto oder Nutto? Wenn Du das klärst, verstehe ich wahrscheinlich das Problem... ;-)
S85D seit 08/15 | 1000 Euro Rabatt und freie Supercharger-Nutzung: http://ts.la/christian2164
 
Beiträge: 474
Registriert: 10. Mär 2015, 11:10
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Umweltbonus für Tesla

von Franko30 » 24. Feb 2017, 14:54

Arrgh - da korrigiere ich meine dicken Finger am Handy dauernd und doch bleiben Fehler übrig. Werde es korrigieren.
Model S 90D (Das Schiff 2) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4035
Registriert: 21. Sep 2013, 21:29
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Umweltbonus für Tesla

von pottpat » 3. Mär 2017, 16:51

Nach einer Aufforderung ist meine Abschlussrechnung im myTesla Account zu sehen.

Aufgeführt ist ein "Tesla Model S Base"
Mit dem netto Betrag 59.999,99 Euro

Ganz klar meilenweit unter der magischen Grenze von 60k :-D


Umweltbonus (Anteil Hersteller netto): 2000
Inzwischen steht auf der BaFa Seite auch "Tesla Model S Base" statt "Tesla Model S Basis".

Ich bin bei der Förderung zuversichtlich und beim Liefertermin extrem ungeduldig (28.11.2017 bis 15.03.2017)


---
FMD0 = Komfort Paket
RFFG = Komplett Glass Dach
Zuletzt geändert von pottpat am 3. Mär 2017, 21:11, insgesamt 3-mal geändert.
Empfehlungslink: http://ts.la/patrick479
25.03.17: S75 black AP2 AllGlassRoof - 20.000 km (07.07.2017)
 
Beiträge: 614
Registriert: 18. Nov 2016, 12:14
Wohnort: 80333 München

Re: Umweltbonus für Tesla

von AxelWi » 3. Mär 2017, 17:07

markusX hat geschrieben:
Chris P. hat geschrieben:So,

der Anruf ergab Folgendes : Fahrzeuge, die ab November zugelassen worden sind, sind förderfähig, Fahrzeuge, die davor zugelassen worden sind, nicht, egal ob sie baugleich sind oder nicht. Letztendlich ist das eine einseitige Benachteiligung derer, die ein Model S vor der Änderung der Preisgestaltung erworben haben.

Ich schicke das mal an die Presse, mal sehen, ob jemand darauf anspringt.

Chris,

wann war Deine Zulassung, Deines MS FL ;) ?


Meiner wurde im Dez zugelassen, aber der Umweltbonus fehlt auf der Rechnung. Damit förderfähig weil "ab November zugelassen?"
MS90D EZ 12/16, AP2, Full Self Drive vor Auslieferung, CHAdeMO Adapter für Verleih. (28.600km)
$TSLA Hebelzertifikat WKN:UW5YBE
Referral Code: axel1469 (noch 3 von 5) für Free Supercharging!
http://auto.kostenlosladen.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 353
Registriert: 22. Nov 2016, 21:06
Wohnort: Würzburg

Re: Umweltbonus für Tesla

von joergen » 3. Mär 2017, 17:14

AxelWi hat geschrieben:
markusX hat geschrieben:
Chris P. hat geschrieben:So,

der Anruf ergab Folgendes : Fahrzeuge, die ab November zugelassen worden sind, sind förderfähig, Fahrzeuge, die davor zugelassen worden sind, nicht, egal ob sie baugleich sind oder nicht. Letztendlich ist das eine einseitige Benachteiligung derer, die ein Model S vor der Änderung der Preisgestaltung erworben haben.

Ich schicke das mal an die Presse, mal sehen, ob jemand darauf anspringt.

Chris,

wann war Deine Zulassung, Deines MS FL ;) ?


Meiner wurde im Dez zugelassen, aber der Umweltbonus fehlt auf der Rechnung. Damit förderfähig weil "ab November zugelassen?"
Der Herstelleranteil der Umweltprämie muss zwingend auf der Rechnung ausgewiesenen sein.
Model S75D seit 17.07.2017
 
Beiträge: 808
Registriert: 29. Sep 2016, 08:29
Wohnort: Offenbach

Re: Umweltbonus für Tesla

von AxelWi » 3. Mär 2017, 17:35

joergen hat geschrieben:Ich schicke das mal an die Presse, mal sehen, ob jemand darauf anspringt.

Chris,

wann war Deine Zulassung, Deines MS FL ;) ?[/quote]

Meiner wurde im Dez zugelassen, aber der Umweltbonus fehlt auf der Rechnung. Damit förderfähig weil "ab November zugelassen?"[/quote]Der Herstelleranteil der Umweltprämie muss zwingend auf der Rechnung ausgewiesenen sein.[/quote]

Und da ist das Problem :) , Tesla ändert die Rechnung leider nicht. Bei mir nur etwas ärgerlich , weil es so knapp war. Betroffen sind davon aber natürlich noch mehr.

Der Staat könnte mindestens einen Teil der Prämie zahlen, weil wie schon erwähnt identische Fahrzeuge gefördert werden.
MS90D EZ 12/16, AP2, Full Self Drive vor Auslieferung, CHAdeMO Adapter für Verleih. (28.600km)
$TSLA Hebelzertifikat WKN:UW5YBE
Referral Code: axel1469 (noch 3 von 5) für Free Supercharging!
http://auto.kostenlosladen.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 353
Registriert: 22. Nov 2016, 21:06
Wohnort: Würzburg

Re: Umweltbonus für Tesla

von Franko30 » 6. Mär 2017, 09:46

Hi,

für mein neues AP2 Model S bin ich gerade zwecks Förderung auf der BAFA Seite und fand folgende Tabelle, die nach Modell auflistet wofür bisher wie oft beantragt wurde:
http://www.bafa.de/SharedDocs/Downloads ... onFile&v=9
Fazit zu Ende Februar:
7.107 "reine Batterieelektrofahrzeuge" (davon 268 Model S und 0 Model X)
5.540 Plug-In Hybride
3 Brennstoffzellenfahrzeuge

Zum Verfahren selbst - das muss man sich mal geben:

Für die Antragstellung steht Ihnen unter „Formulare“ ein elektronisches Antragsformular zur Verfügung.

Bitte beachten Sie:

Die Förderung erfolgt in einem zweistufigem Verfahren.
Spätestens neun Monate nach Zugang des Zuwendungsbescheides muss der Erwerb abgeschlossen und das Fahrzeug erstmals zugelassen sein.
Aus technischen Gründen kann der Verwendungsnachweis erst nach Zugang des Zuwendungsbescheides eingereicht werden.

1. Stufe (Antrag)

Mit dem elektronischen Antrag (Online-Portal) ist der Kauf- oder Leasingvertrag beziehungsweise die verbindliche Bestellung hochzuladen.
Nur bei Leasingverträgen: Zusätzlich ist eine Kalkulation der Leasingrate ohne Umweltbonus vorzulegen.
Nach Prüfung ergeht ein Zuwendungsbescheid.

2. Stufe (Verwendungsnachweis)

Im elektronischen Verwendungsnachweisverfahren ist die Rechnung (bei Kauf) und ein Nachweis für die Zulassung des Fahrzeugs (Zulassungsbescheinigung Teil I und II) hochzuladen.
Nach positiver Prüfung erfolgt die Auszahlung des Bundesanteils am Umweltbonus auf das Konto des Antragstellers.
Unter Formulare finden Sie den Link zur Elektronischen Verwendungsnachweiserklärung, wo Sie sich mit Ihrer Vorgangsnummer 50XXXXX (ohne EMO) und Ihrer Postleitzahl als Passwort einloggen können

Weitere Informationen finden Sie im Merkblatt und unter "Häufige Fragen".


Hauptsache so kompliziert und arbeitsaufwendig wie möglich...

Cheers Frank
Model S 90D (Das Schiff 2) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4035
Registriert: 21. Sep 2013, 21:29
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Umweltbonus für Tesla

von Franko30 » 6. Mär 2017, 10:18

Hi,

nun zum Antrag an sich.

Der Netto-Kaufpreis ist anzugeben als:
Der Netto-Kaufpreis ist der in der Rechnung ausgewiesene Listenpreis des Basismodells abzüglich gewährter Preisnachlässe (inklusive Eigenanteil am Umweltbonus sowie bei Abtretung beim gewerblichen Leasing der Bundesanteil am Umweltbonus).

Wie schon weiter oben im Thread von mir erwähnt: Ich empfinde es als absichtlichen Versuch der BAFA ungültige Angaben zu erzeugen, wenn sie bei der Angabe des Kaufpreises den Antragsteller den anzugebenden Preis mit diesem kryptischen Satz selbst auswürfeln lassen anstatt einfach 3 Eingabefelder mit Netto-Kaufpreis Basismodell, gewährter Netto-Nachlass, gewährter Netto-Eigenanteil Umweltbonus anzubieten.

Ich habe jetzt einfach mit den Netto-Angaben der Rechnung so gerechnet und hoffe, dass das akzeptiert wird:

Netto-Kaufpreis Basismodell: 59.999,99 EUR
gewährter Netto-Nachlass: 840,34 EUR (das ist der Empfehlungsbonus)
gewährter Netto-Eigenanteil Umweltbonus: 2.000,00

BAFA Antrag "Netto-Kaufpreis": 57.159,65 EUR

Von Tesla gab es hier (trotz meiner schriftlichen Anfrage vom Dezember) keinerlei Hilfestellung.

Cheers Frank
Model S 90D (Das Schiff 2) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4035
Registriert: 21. Sep 2013, 21:29
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Umweltbonus für Tesla

von pottpat » 6. Mär 2017, 12:46

Wenn man das Auto durch Tesla anmelden lässt, wird der staatliche Anteil des Umweltbonus dann direkt von der Rechnung abezogen oder kümmert man sich um den Umweltbonus Anteil des Staats / BAFA im Anschluss selbst?
Empfehlungslink: http://ts.la/patrick479
25.03.17: S75 black AP2 AllGlassRoof - 20.000 km (07.07.2017)
 
Beiträge: 614
Registriert: 18. Nov 2016, 12:14
Wohnort: 80333 München

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste