Roadster Verkauf

Allgemeine Informationen zum Roadster...

Re: Roadster Verkauf

von KaJu74 » 1. Mai 2014, 09:44

Ich werde auch alles daran setzen, das Model S nie mehr zu verkaufen.

Sollte mal ein besseres E-Auto kommen, wird der Tesla in meine Garage, meinem Wintergarten oder so kommen, ständig am Strom, damit er erhalten bleibt. Als "Wertanlage". :mrgreen:
Gruß Karsten

Im Genuss meines Tesla S85 vom 08.02.2014 bis 20.09.2016
Model S75D seit dem 29.09.2016
S85:Bild
70D:Bild
http://ts.la/karsten8538
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2908
Registriert: 1. Jul 2013, 14:26
Wohnort: Walchum

Re: Roadster Verkauf

von trimaransegler » 1. Mai 2014, 11:20

Das kann ich wirklich nicht so sagen: Bei den letzten Elektroautos habe ich meiner Frau immer gesagt: Das fahren wir ein paar Jahre. Was ist passiert: Das Bessere ist der Feind des Guten: Twike >Peugoet 106 (LI-Akkus)>Golf (LI-Akkus)>DOBLO > Model S > ??? Und alles immer nur ein bis zwei Jahre gefahren (dafür aber auch 50.000 im Jahr), da es immer was Besseres gab. Aber du hast schon recht. Im Moment ist das MS das Ende der Fahnenstange (wenns eine AHK gäbe :evil: ) und ich hoffe, dass ich es eine halbe Million km fahren kann :D
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte und die SUC-Flatrate braucht: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4202
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14

Re: Roadster Verkauf

von philipp » 1. Mai 2014, 13:42

trimaransegler hat geschrieben:bei den Autos sehe ich das etwas anders: Die Mechanik unterliegt nicht so schnellen Wechseln. Die ist beim MS doch das Aktuellste. Steuerung und Akkus lassen sich updaten. Eigentlich sind das sehr gute Voraussetzungen fuer eine lange Werthaltigkeit. Vielleicht bekommen MS und Roadster ja so etwas wie einen Oldtimer~Status, da sie die Ersten ihrer Art sind. :D


Nur will Tesla nix mehr updaten beim Roadster! Schade....
Denn es wäre mit wenig das modernste E Mobil! (Gleichstrom laden, Akkuzelle des Model S)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 356
Registriert: 6. Jun 2012, 14:26
Wohnort: Ermatingen

Re: Roadster Verkauf

von AQQU » 1. Mai 2014, 13:47

Die Occassions-Roadster in der Schweiz liegen dieses Jahr preislich höher als noch 2013 (so mein Eindruck). Mich grämt nicht letztes Jahr zugegriffen zu haben... :-(
Benutzeravatar
 
Beiträge: 671
Registriert: 1. Sep 2012, 19:13
Wohnort: Zug (Schweiz)

Re: Roadster Verkauf

von stealth_mode » 1. Mai 2014, 14:35

philipp hat geschrieben:
trimaransegler hat geschrieben:bei den Autos sehe ich das etwas anders: Die Mechanik unterliegt nicht so schnellen Wechseln. Die ist beim MS doch das Aktuellste. Steuerung und Akkus lassen sich updaten. Eigentlich sind das sehr gute Voraussetzungen fuer eine lange Werthaltigkeit. Vielleicht bekommen MS und Roadster ja so etwas wie einen Oldtimer~Status, da sie die Ersten ihrer Art sind. :D


Nur will Tesla nix mehr updaten beim Roadster! Schade....
Denn es wäre mit wenig das modernste E Mobil! (Gleichstrom laden, Akkuzelle des Model S)

Ja das finde ich auch sehr schade! .. auch 22-43kW 3P laden fände ich cool!
P85, 21" gray, pearl, gray leather, All IN , NO rear facing seats
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1876
Registriert: 25. Sep 2013, 11:10
Wohnort: Bern

Re: Roadster Verkauf

von Frank » 1. Mai 2014, 18:59

AQQU hat geschrieben:Die Occassions-Roadster in der Schweiz liegen dieses Jahr preislich höher als noch 2013 (so mein Eindruck). Mich grämt nicht letztes Jahr zugegriffen zu haben... :-(


Werden sie denn auch verkauft oder nur angeboten. Bei mobile.de gibt es Roadster die stehen sich seit fast ´nem Jahr dir Räder platt. Ob´s wohl am Preis liegt? Oder ist die Nachfrage zu gering? :shock:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 301
Registriert: 6. Nov 2013, 17:29

Re: Roadster Verkauf

von AQQU » 1. Mai 2014, 19:22

Frank hat geschrieben:Werden sie denn auch verkauft oder nur angeboten

Mein Eindruck: die günstigeren Roadster gehen schon, die im sechsstelligen CHF-Bereich bleiben stehen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 671
Registriert: 1. Sep 2012, 19:13
Wohnort: Zug (Schweiz)

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast