Roadster Kaufberatung

Allgemeine Informationen zum Roadster...

Re: Roadster Kaufberatung

von warden_clyffe » 12. Dez 2016, 07:03

Es tummeln sich da so einige Roadster auf dem Markt.

Da gibt's die 2.0 und die 2.5. Der Unterschied ist dir sicher bekannt ? Wenn nicht, die "gröbsten" Unterschiede hier:
1. 2.0 tiefgezogene Front, flacher Heck-Diffusor, 1-fach-DIN Radioschacht, VN unter 1.000 - die "Signature250"-Modelle sind ALLE 2.0
2. 2.5 ovaler Lufteinlaß, Heck ohne den breiten Diffusor, aber mit Rückfahrkamera, Doppeldin-Navi

Grundsätzlich solltest du - wie bei jedem anderen Fahrzeugkauf - das Objekt deiner Begierde gut inspizieren, ich habe bei der Roadster-
suche auch länger gebraucht als ich dachte, obwohl ich in meinen Entscheidungen doch oft sehr spontan bin.

Ich unterstütze zu 100% die Aussage von CarstenM, daß der potentielle Verkäufer dir zwingend die Abfrage der Daten des Fahrzeuges erlauben
sollte - auch ich kenne z.B. den "Unfaller", von dem Carsten geschrieben hat, desweiteren gab's da noch einen Anderen, der zwar toll aussah
und prima fuhr, aber von Tesla "totgeschrieben" war, hat sich am Ende als Bastelkarre aus einen europäischen und einem US- Fahrzeug raus-
gestellt - der Umbau erfolgte ohne den Segen von Tesla - da die aber Handbücher / Reparaturanleitungen / Software usw. nur ungern oder
eigentlich garnicht rausrücken, wird der Umbau entsprechend semi-professionell gelaufen sein :?

Solltest du in die Versuchung geraten in Norwegen kaufen zu wollen, mach dich vorher schlau über Einfuhrzölle, die sind nicht ohne, außerdem
solltest du das Fahrzeug vor dem Kauf ankucken !!!

Dann gibts da noch den ominösen "Superschnapper" aus London (VN 2) - kannst'e getrost vergessen, das Auto gibt es zwar, steht aber nicht zum
Verkauf - ist'n Mobile.de- Fake - und ohne unseren Nachbarn auf die Füsse treten zu wollen: kauf keins mit gelbem Nummernschild :lol:

Die früheren 2.0 haben eine etwas geringere Akku-Kapazität, außerdem vernietete "Sheets" im Pack, wo die Vernietung manchmal aufgibt,
aber das merkst du entweder an entsprechenden Fehlermeldungen, oder erst hinterher - wobei das noch lange nicht den Tod des Akkus be-
deutet !!!

...und wenn du das Auto, das du kaufen möchtest, in diesem Forum schonmal gefunden hast, frag den Verkäufer nach dem Vorbesitzer, diesen
kannst du dann i.d.R. auch hier irgendwo finden und Kontakt aufnehmen - zur Sache mit der verschobenen Erstzulassung: Das kann daraus relultieren,
daß der Wagen ein Import ist (...meiner z.B. hat eine "echte" EZ 10/09, weil aber Import aus Österreich in den Papieren 07/09, und da gab es in
Deutschland noch gar keine offiziellen Roadster ;) ).

Ich würde in JEDEM FALL vor dem Kauf eines Roadsters mein SeC interviewen, bzw. mit ins Boot nehmen, die sind da sehr, sehr hilfsbereit !


p.s. - bin neugierig, p.m. mir mal die VN 8-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 495
Registriert: 21. Feb 2014, 23:05

Re: Roadster Kaufberatung

von Toaster » 12. Dez 2016, 18:15

mich wundert, dass trotz weihnachtsgeschäft die preise wohl stagnieren - gut für Dirk ;) , weniger für die "aktiven" :cry: .
zehrt das alter/die laufleistung die erwartete preissteigerung aufgrund der exklusivität und seltenheit etwa auf? :?:
Gender-Hinweis: Für den Fall, dass in meinen Beiträgen lediglich die männliche Form zu lesen ist, so schließt diese die weibliche Form mit ein.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1158
Registriert: 30. Sep 2014, 08:51
Wohnort: "Kaputte Straßen-Land" (NRW)

Re: Roadster Kaufberatung

von Frank » 13. Dez 2016, 00:29

Toaster hat geschrieben:mich wundert, dass trotz weihnachtsgeschäft die preise wohl stagnieren - gut für Dirk ;) , weniger für die "aktiven" :cry: .
zehrt das alter/die laufleistung die erwartete preissteigerung aufgrund der exklusivität und seltenheit etwa auf? :?:


... die 100.000 € Quizfrage:

Wann verkaufen sich Cabrios und Sportwagen am besten:

( ) Frühjahr
( ) Sommer
( ) Herbst
( ) Winter
Benutzeravatar
 
Beiträge: 295
Registriert: 6. Nov 2013, 17:29

Re: Roadster Kaufberatung

von warden_clyffe » 13. Dez 2016, 08:31

Toaster hat geschrieben:mich wundert, dass trotz weihnachtsgeschäft die preise wohl stagnieren - gut für Dirk ;) , weniger für die "aktiven" :cry: .
zehrt das alter/die laufleistung die erwartete preissteigerung aufgrund der exklusivität und seltenheit etwa auf? :?:



....du mußt da auch mal kucken bei welchen Roadstern die Preise da stagnieren :roll:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 495
Registriert: 21. Feb 2014, 23:05

Re: Roadster Kaufberatung

von Toaster » 13. Dez 2016, 10:05

Wann verkaufen sich Cabrios und Sportwagen am besten:


( ) Frühjahr
( ) Sommer
( ) Herbst
( ) Winter
(x) wenn das angebot und preis stimmt

seltene exoten mit kultstatus verkaufen sich garantiert saison-unabhängig.
Gender-Hinweis: Für den Fall, dass in meinen Beiträgen lediglich die männliche Form zu lesen ist, so schließt diese die weibliche Form mit ein.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1158
Registriert: 30. Sep 2014, 08:51
Wohnort: "Kaputte Straßen-Land" (NRW)

Re: Roadster Kaufberatung

von dirk1976 » 22. Dez 2016, 07:31

Guten morgen :D
Nach vielen schlaflosen Nächten hab ich es jetzt gemacht...
Nächsten Donnerstag geht mein neuer nach Düsseldorf zum Service und dann kommt er zu mir nach Hause. :mrgreen:
Mal schauen, wie lange es dauert, bis das Grinsen wieder aus dem Gesicht weggeht.
Vielen Dank für Eure Hilfe und die vielen Tipps, die man hier im Forum bekommt!

Schöne Grüße
Dirk
Benutzeravatar
 
Beiträge: 66
Registriert: 9. Dez 2016, 11:15
Wohnort: Erftstadt

Re: Roadster Kaufberatung

von warden_clyffe » 22. Dez 2016, 13:24

;) SEHR weise Entscheidung !


Schick' dann mal Bilder !!!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 495
Registriert: 21. Feb 2014, 23:05

Re: Roadster Kaufberatung

von dirk1976 » 22. Dez 2016, 15:04

Sobald ich "Ihn" da habe, werde ich natürlich im Bereich "mein Tesla Roadster" posten ;)
Er ist blue...electric-blue :mrgreen:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 66
Registriert: 9. Dez 2016, 11:15
Wohnort: Erftstadt

Re: Roadster Kaufberatung

von segwayi2 » 22. Dez 2016, 15:22

Glückwunsch!!
Bin Mittwoch dort, so kann ich ihn mir leider nicht anschauen 8-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7143
Registriert: 24. Aug 2013, 10:50
Wohnort: Meerbusch

Re: Roadster Kaufberatung

von dirk1976 » 22. Dez 2016, 16:16

Ich werde versuchen, ihn schon am Mittwoch Spätnachmittag hinstellen zu können, das würde mir die komplette Fahrerei etwas erleichtern. Wenn das so klappt sieht man sich vielleicht doch.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 66
Registriert: 9. Dez 2016, 11:15
Wohnort: Erftstadt

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast