Lieferzeiten Ersatzteile

Allgemeine Informationen zum Roadster...

Re: Lieferzeiten Ersatzteile

von philipp » 27. Mai 2016, 08:15

Mit diesen Gedanken habe ich bei meinem defeken PEM auch gespielt.
Seit ich wieder fahren kann, geniesse ich jeden Km und der Gedanke ist weg
Benutzeravatar
 
Beiträge: 355
Registriert: 6. Jun 2012, 14:26
Wohnort: Ermatingen

Re: Lieferzeiten Ersatzteile

von Gizmo » 9. Jun 2016, 20:14

Nach fast 4 Monaten bekam ich heute meinen Roadster zurück, mit neuem Motor und neuem Getriebe. Die Freude war gross. 35 km lang. Dann "Coolant System Problem". Umwälzpumpe tot, Klima tot, Lüftung tot, Fensterheber tot. Auto steht wieder im SeC.
 
Beiträge: 269
Registriert: 17. Okt 2014, 13:49

Re: Lieferzeiten Ersatzteile

von philipp » 9. Jun 2016, 20:39

Gizmo hat geschrieben:Nach fast 4 Monaten bekam ich heute meinen Roadster zurück, mit neuem Motor und neuem Getriebe. Die Freude war gross. 35 km lang. Dann "Coolant System Problem". Umwälzpumpe tot, Klima tot, Lüftung tot, Fensterheber tot. Auto steht wieder im SeC.


Das tönt nach DCDC Wandler in der Front. Das musste aber nicht sein...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 355
Registriert: 6. Jun 2012, 14:26
Wohnort: Ermatingen

Re: Lieferzeiten Ersatzteile

von Gizmo » 10. Jun 2016, 16:41

Roadster ist wieder da, es wurde eine Sicherung ersetzt. Aktuell lädt er und ich renne alle 5 min in die Garage um zu schauen ob er wirklich noch lädt :lol:
 
Beiträge: 269
Registriert: 17. Okt 2014, 13:49

Re: Lieferzeiten Ersatzteile

von philipp » 10. Jun 2016, 20:28

Gizmo hat geschrieben:Roadster ist wieder da, es wurde eine Sicherung ersetzt. Aktuell lädt er und ich renne alle 5 min in die Garage um zu schauen ob er wirklich noch lädt :lol:


Cool! Dann können wir mal zusammen eine Ausfahrt machen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 355
Registriert: 6. Jun 2012, 14:26
Wohnort: Ermatingen

Re: Lieferzeiten Ersatzteile

von Talkredius » 10. Jun 2016, 20:32

Gizmo hat geschrieben:Roadster ist wieder da, es wurde eine Sicherung ersetzt. Aktuell lädt er und ich renne alle 5 min in die Garage um zu schauen ob er wirklich noch lädt :lol:

??? kein OVMS ??? ;)

Man kann übrigens auch im Roadster übernachten, habe ich schon mal gemach. Solltest aber ein Kissen nicht vergessen :mrgreen: .
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3538
Registriert: 27. Apr 2011, 21:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Lieferzeiten Ersatzteile

von Huppi » 10. Jun 2016, 21:46

Habe meinen Roadster nun auch wieder zurück ,nachdem er 2 Tage im SeC war, wegen Powertrain Problemen, die mit stockendem Motor zu tun hatten.
Letztlich saß eine Steckverbindung am PEM nicht mehr richtig. Aber das. Este ist, dass ich mein eigenes PEM wiederhabe und es refurbished aus den Staaten zurück gekommen ist. Das heisst, dass es auf das Teil wieder Gewährleistung gibt. Und alles lief noch auf Garantie, sodass ich keinen Cent bezahlen muss. Da muss ich Tesla mal wieder loben, dass haben sie super und kundenfreundlich hinbekommen.

Jetzt kann ich das Roadster fahren endlich wieder geniessen.
 
Beiträge: 151
Registriert: 31. Jul 2012, 16:01
Wohnort: Stuttgart

Re: Lieferzeiten Ersatzteile

von Austrianer » 11. Jun 2016, 00:00

@Gizmo
Nach einem weiteren kleinen Dämpfer nun soweit wieder alles in Ordnung - freut mich für Dich, auf daß er ewig hält :mrgreen:.

Bei meinem vermeide ich nun abrupte Lastwechsel um Getriebe / Motor zu schonen, und mache sicher keine 30 Schleudermanöver mehr mit rückwärts ausrollen ;).
Roadster Sport 2.5, thundergrey, VIN 0875
 
Beiträge: 68
Registriert: 12. Jan 2013, 08:24

Re: Lieferzeiten Ersatzteile

von Toaster » 11. Jun 2016, 09:00

@Huppi

ich möchte deine freude nicht im geringsten trüben, aber ich bezweifele, dass du so ohne weiteres wieder ein gewährleistung von 2 jahren auf deine PEM bekommen hast - es sei denn, das wäre vertraglich so vereinbart. das weiß ich nat. nicht.

m. w. und meiner erfahrung nach, bekommt man zumindest in D einfach so auf reparierte teile nicht wieder 2 neue jahre gewährleistung, egal um welches produkt es sich handelt.
aber wenn es bei dir so ist, um so besser! ;)

ps: bin morgen mit einen lotus S1, S2 und meinem 2.0 den "british day" in bielefeld aufmischen... :mrgreen:
Gender-Hinweis: Für den Fall, dass in meinen Beiträgen lediglich die männliche Form zu lesen ist, so schließt diese die weibliche Form mit ein.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1163
Registriert: 30. Sep 2014, 08:51
Wohnort: "Kaputte Straßen-Land" (NRW)

Re: Lieferzeiten Ersatzteile

von Talkredius » 11. Jun 2016, 13:06

Toaster hat geschrieben:@Huppi

ich möchte deine freude nicht im geringsten trüben, aber ich bezweifele, dass du so ohne weiteres wieder ein gewährleistung von 2 jahren auf deine PEM bekommen hast


Wenn Huppi als Privatmann gekauft hat und noch in der 2 Jahres Gewährleistung war, dann ja. Tesla könnte aber u.U. keine Gewährleistung anerkannt haben aber auf Kulanz kostenlos, dann gibt es keinerlei Gewährleistung, auch dann nicht wenn er morgen wieder ausfällt.

Wenn er noch in der freiwilligen Tesla Garantie war, dann gelten die Garantiebestimmungen, die kann jeder Hersteller nach Gutdünken festlegen.


Toaster hat geschrieben:
ps: bin morgen mit einen lotus S1, S2 und meinem 2.0 den "british day" in bielefeld aufmischen... :mrgreen:


Viel Spaß :D
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3538
Registriert: 27. Apr 2011, 21:06
Wohnort: Hückelhoven

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast