UMC-Kabel auch 64 A-tauglich?

Technische Fragen und Probleme...

UMC-Kabel auch 64 A-tauglich?

von Toaster » 6. Okt 2017, 15:26

hallo leute,

ist das standard-UMC-kabel mit 32 A CEE-stecker, das werksmäßig unseren roadstern mitgeliefert wurde eigentlich auch für höhere ströme als 32 A tauglich? mit meinem mennekes-adapeter (Typ 2) wären an einer entsprechenden säule ja ggf. mehr zu saugen als 7 kW bei 32 A. der leitungsquerschnitt spricht m. e. dagegen.

lt. aufdruck auf dem UMC sind wohl nur 32 A vorgesehen. was geht damit, was nicht?

holger
Gender-Hinweis: Für den Fall, dass in meinen Beiträgen lediglich die männliche Form zu lesen ist, so schließt diese die weibliche Form mit ein.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1173
Registriert: 30. Sep 2014, 08:51
Wohnort: "Kaputte Straßen-Land" (NRW)

Re: UMC-Kabel auch 64 A-tauglich?

von Schrottix » 6. Okt 2017, 20:41

Das Kabel ist für 40 Ampere zugelassen ( USA ).
Da der Ziegel nur ein Signal von 32 Ampere bringt ist hier die Beschränkung.
Der Kopf ist rund damit die Gedanken die Richtung ändern können.
Roadster Sport gelb VIN 453, Roadster Sport weiss VIN 868,
Roadster Sport magma orange metallic VIN 991
Benutzeravatar
 
Beiträge: 130
Registriert: 6. Jul 2014, 21:22
Wohnort: 71665 Vaihingen-Enz

Re: UMC-Kabel auch 64 A-tauglich?

von Mar » 6. Okt 2017, 21:11

Ich glaube Toaster meint den schmalen UMC und du den alten größeren Kasten
Korrigiert mich fals nicht
 
Beiträge: 100
Registriert: 13. Sep 2013, 08:01

Re: UMC-Kabel auch 64 A-tauglich?

von Toaster » 7. Okt 2017, 08:47

danke leute!

ich denke, schrottix´ erklärung ist einleuchtend. ja, ich habe noch den "alten, großen kasten" (foto erspare ich mir jetzt mal).
tesla wird sich was dabei gedacht haben, 32 A drauf zu drucken. auch der kabelquerschnitt wäre für 64 A eher dürftig. in willingen kamen mir die 64 A-kabel viel fetter vor.

ich würde mit Typ 2-adapter an einer ladesäule also nicht höher als 32 A gehen. (wenn das der wagen am UMC nicht ohnehin erkennt und limitiert).
Gender-Hinweis: Für den Fall, dass in meinen Beiträgen lediglich die männliche Form zu lesen ist, so schließt diese die weibliche Form mit ein.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1173
Registriert: 30. Sep 2014, 08:51
Wohnort: "Kaputte Straßen-Land" (NRW)

Re: UMC-Kabel auch 64 A-tauglich?

von Schrottix » 7. Okt 2017, 16:06

Es sind beide UMC technisch relativgleich.
Bei beiden sagt das UMC dem Roadster wieviel er Laden darf.
Der Bettermannadapter schaltet lediglich die Säule frei und gibt kein Signal von der Säule an den Roadster weiter.
Probleme können entstehen wenn die Säule ein Lastmanagment hat, wenn zum Beispiel die Säule im Sommer zu warm
wird, regelt die Säule zum Selbstschutz den Strom runter. Da durch die fehlende direkte Verbindung allerdings
der Roadster nicht regelt fliegt bei der Säule irgenwann mal was. Dann ist erst mal Schluss mit Laden.
Wenn man die Säule nicht kennt bzw. nicht weiß ob 16 oder 32 Ampere. Besser den niedrigeren Wert nehmen.
Am besten ist natürlich der Typ 2 auf Roadster Adapter, da hier das Signal der Säule direkt geht.

Grüße
Schrottix
Der Kopf ist rund damit die Gedanken die Richtung ändern können.
Roadster Sport gelb VIN 453, Roadster Sport weiss VIN 868,
Roadster Sport magma orange metallic VIN 991
Benutzeravatar
 
Beiträge: 130
Registriert: 6. Jul 2014, 21:22
Wohnort: 71665 Vaihingen-Enz

Re: UMC-Kabel auch 64 A-tauglich?

von warden_clyffe » 9. Okt 2017, 11:23

ich hab ein Originalkabel, ohne UMC, dafür mit aufgeschraubtem Typ2-Stecker 64A - funzt. Schon mehrfach erprobt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 502
Registriert: 21. Feb 2014, 23:05

Re: UMC-Kabel auch 64 A-tauglich?

von Saftwerk » 9. Okt 2017, 12:02

Hat jemand einen Durchmesser von einem 70A HPC Kabel?
Ist das dicker als das UMC-Kabel?
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat 2008 in einem Grundsatzurteil entschieden: Es gibt ein einklagbares Recht auf saubere Luft.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1867
Registriert: 26. Aug 2012, 18:27

Re: UMC-Kabel auch 64 A-tauglich?

von Schrottix » 10. Okt 2017, 06:59

Hat ca. 35 mm und ist eine Gummischlauchleitung.
Ist definitiv viel Dicker als das UMC Kabel.
Der Kopf ist rund damit die Gedanken die Richtung ändern können.
Roadster Sport gelb VIN 453, Roadster Sport weiss VIN 868,
Roadster Sport magma orange metallic VIN 991
Benutzeravatar
 
Beiträge: 130
Registriert: 6. Jul 2014, 21:22
Wohnort: 71665 Vaihingen-Enz


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast