Das PEM ist defekt! Wichtiges technisches Thema

Technische Fragen und Probleme...

Das PEM ist defekt! Wichtiges technisches Thema

von Hanwind » 24. Mär 2017, 11:40

Hallo Elektrisierte TR Fahrer
ich möchte Euch hiermit zu einem möglichen „kapitalen“ technischen Schaden (PEM)
an Eurem TR informieren.
Bitte liest den Reparatur Bericht in der Anlage aufmerksam durch.
Dateianhänge
Tesla-Foto-Doku-Rep.-PEM-2017.3.pdf
Repareatur Bericht vom einem PEM
(1.85 MiB) 493-mal heruntergeladen
 
Beiträge: 25
Registriert: 23. Mär 2017, 19:06
Wohnort: Germany, Husum Nordsee

Das PEM ist defekt! Wichtiges technisches Thema

von nikwest » 24. Mär 2017, 12:04

Danke für die tolle Dokumentation. Wenn ich das richtig verstanden habe, war ein IGBT wegen einer defekten/unzureichenden Isolierung kaputt gegangen?
Und sowas triviales repariert Tesla nicht, sondern täuscht das PEM für 12k€ aus? Das ist schon der Hammer.

Ist die Isolierung altersbedingt schlechter geworden? Das würde ich dann auch gerne tauschen.
Zuletzt geändert von nikwest am 24. Mär 2017, 12:13, insgesamt 1-mal geändert.
 
Beiträge: 1624
Registriert: 13. Aug 2012, 09:08

Re: Das PEM ist defekt! Wichtiges technisches Thema

von Sucseeker » 24. Mär 2017, 12:10

Hallo Hanwind,

vielen vielen Dank und meinen Respekt für diese schöne, sehr exakte und genaue Beschreibung der Vorgehensweise.
Kannst Du die neue und verbesserte Isolierung näher beschreiben bzw. angeben, das wäre noch die Kür.

Vielen Dank und Grüße an die Küste

SuCseeker
SIE:12/14 S85 grey-21"grau-Nappa beige-AP1.0
ER:09/17 XP100D Midnight-Silver-20"schwarz-6-Sitzer-AP2
EX:03/15-09/16: 62tkm SP85D, 09/16-09/17 25tkm X90D
FOR FUN: 2012er Roadster VIN 962
PV46kWp+5kWp im Bau/41kWhSpeicher/85kWh im Bau
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1441
Registriert: 27. Sep 2014, 21:46
Wohnort: Mensfelden bei Limburg auf 252m Höhe.

Re: Das PEM ist defekt! Wichtiges technisches Thema

von Saftwerk » 24. Mär 2017, 12:23

Ein herzliches Willkommen im Forum :!:
Wer kann diese Arbeiten ausführen?
Ich tippe mal darauf, dass das das SeC nicht darf und deshalb ablehnen wird.

@ Admin kann man den Kollegen für seinen phänomenalen ersten Post die Ehrenbürgerschaft erteilen?
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat 2008 in einem Grundsatzurteil entschieden: Es gibt ein einklagbares Recht auf saubere Luft.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1859
Registriert: 26. Aug 2012, 19:27

Re: Das PEM ist defekt! Wichtiges technisches Thema

von Break » 24. Mär 2017, 12:56

Ist das die gleiche Reparatur, die auch schon von GS Technology in Berg/Turgau/Schweiz durchgeführt wurde? Steht auch irgendwo im Forum.
Gruss Christoph
 
Beiträge: 74
Registriert: 4. Jan 2016, 17:03

Re: Das PEM ist defekt! Wichtiges technisches Thema

von Frank » 24. Mär 2017, 13:44

.... diese Art der vorbeugenden Instandhaltung hatte ich schon mal auf der "ToDo"-Liste.
Vielleicht sollten wir mal einen Workshop machen und dann gleich mehrere PEMs upgraden (Serienproduktion).
Benutzeravatar
 
Beiträge: 288
Registriert: 6. Nov 2013, 18:29

Re: Das PEM ist defekt! Wichtiges technisches Thema

von Hanwind » 24. Mär 2017, 14:07

Hallo!
Wer den Bericht richtig gelesen hat, weiß dass ich diese Reparaturen ausführe! Sehr wichtig ist, dass die Isolierung zu dem Kühlkörper durch eine 3 Fach bessere Ersetzt wird! Sehr gern gehen ich bei jedem einzelnen auf seine Nöte und Wünsche ein. Hier meine Kontakt Adresse.

Dirk Hansen
Chief Executive Officer
-President-
Advanced Technical Expert

Dirk HANSEN ELEKTRO- UND WINDTECHNIK GMBH

Otto-Hahn Str. 8
D-25813 Husum

Germany | Alemania
Tel.: +49 4841 75555
Fax: +49 4841 75557
Mobil: +49 172 70 52 458
info@hansen-windtechnik.de
www.hanwind.de
Skype: hanwind

Geschäftsführer: Dirk Hansen
Amtsgericht Flensburg: HRB 7188 FL
Sitz der Gesellschaft: Husum | Germany
 
Beiträge: 25
Registriert: 23. Mär 2017, 19:06
Wohnort: Germany, Husum Nordsee

Re: Das PEM ist defekt! Wichtiges technisches Thema

von Hanwind » 24. Mär 2017, 14:09

Hallo
Ja ich repariere das! Mein Job ist das tagtäglich...
Mojn
 
Beiträge: 25
Registriert: 23. Mär 2017, 19:06
Wohnort: Germany, Husum Nordsee

Re: Das PEM ist defekt! Wichtiges technisches Thema

von mikeljo » 24. Mär 2017, 17:14

Hi,

Marco (marco2228) hat mal einen TR komplett repariert, incl. Austausch ALLER(!) IGBTs im PEM.
http://tff-forum.de/viewtopic.php?f=6&t=4671&p=66968#p66776

Bye
seit 25.10.16: Model S 85 schwarz
1.4.16: M3 reserviert.
28.5.2012 bis 25.10.16 146.000 "Chevy Volt" km
Referal Link: http://ts.la/michael3900
 
Beiträge: 749
Registriert: 10. Sep 2013, 21:21
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Das PEM ist defekt! Wichtiges technisches Thema

von st.herrmann » 24. Mär 2017, 20:06

Vielen Dank Dirk für deinen tollen Bericht!
Werde vielleicht im Sommer (August) mal bei dir vorbeischauen dann bin ich mal wieder im hohen Norden und wir könnten meinen Roadster auch mal durchchecken. Bis dann
liebe Grüßwe aus Korbach
Stefan
Benutzeravatar
 
Beiträge: 120
Registriert: 21. Feb 2012, 16:08
Wohnort: Korbach

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast