Alpine Radio ausbauen

Technische Fragen und Probleme...

Alpine Radio ausbauen

von philipp » 31. Jan 2017, 15:25

Hallo Zusammen

hat schon mal Jemand das Alpine Radio 2 Din ausgebaut? Wo muss ich die Alpine Werkzeuge ansetzten, um das Gerät zu entriegeln?

Vielen Dank für die Info!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 331
Registriert: 6. Jun 2012, 15:26
Wohnort: Ermatingen

Re: Alpine Radio ausbauen

von Schrottix » 1. Feb 2017, 12:17

Du mußt die Cockpitblende um das Radio als erstes abnehmen. Die Clips davon fallen teilweise runter und müssen wieder mit einem Magnet etc. gefischt werden.
Der Kopf ist rund damit die Gedanken die Richtung ändern können.
Roadster Sport gelb VIN 453, Roadster Sport weiss VIN 868,
Roadster Sport magma orange mettalic VIN 991
Benutzeravatar
 
Beiträge: 77
Registriert: 6. Jul 2014, 22:22
Wohnort: 71665 Vaihingen-Enz

Re: Alpine Radio ausbauen

von martin » 1. Feb 2017, 12:31

Links und rechts sitzen Federklemmen, die Du entriegeln musst. Ich bin mit dünnen Blechstreifen reingefahren und die Klemmen wurden dadurch ausgerastet und das ganze Teil kann herausgezogen werden. Wie Schrottix schon schrieb auf die Klemmen aufpassen - fallen meist runter.
EG Martin
Benutzeravatar
 
Beiträge: 333
Registriert: 14. Mai 2011, 19:39

Re: Alpine Radio ausbauen

von philipp » 1. Feb 2017, 18:23

Schrottix hat geschrieben:Du mußt die Cockpitblende um das Radio als erstes abnehmen. Die Clips davon fallen teilweise runter und müssen wieder mit einem Magnet etc. gefischt werden.


Die Cockpitblende abnehmen, ist die ein Teil von den Armaturen? Kann ich da was kaputt machen?

Gibt es Bilder vom Ausbau?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 331
Registriert: 6. Jun 2012, 15:26
Wohnort: Ermatingen

Re: Alpine Radio ausbauen

von Schrottix » 1. Feb 2017, 20:14

Hab dir zwar kein Bild aber das wird dir weiterhelfen
https://teslamotorsclub.com/tmc/threads ... yer.40380/
Der Kopf ist rund damit die Gedanken die Richtung ändern können.
Roadster Sport gelb VIN 453, Roadster Sport weiss VIN 868,
Roadster Sport magma orange mettalic VIN 991
Benutzeravatar
 
Beiträge: 77
Registriert: 6. Jul 2014, 22:22
Wohnort: 71665 Vaihingen-Enz

Re: Alpine Radio ausbauen

von philipp » 2. Feb 2017, 17:28

Danke!

Werden die Lautsprecher im Roadster über einen Externen Verstärker betrieben oder über den Verstärker im Radio?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 331
Registriert: 6. Jun 2012, 15:26
Wohnort: Ermatingen

Re: Alpine Radio ausbauen

von Schrottix » 2. Feb 2017, 21:19

Wird über einen externen Verstärker betrieben, sitzt im Beifahrer-Fussraum oben rechts. Ist ein Sch.. zum tauschen.
Meiner Verstärker ist kaputt und ich lass es im SEC machen.
Grüße
Schrottix
Der Kopf ist rund damit die Gedanken die Richtung ändern können.
Roadster Sport gelb VIN 453, Roadster Sport weiss VIN 868,
Roadster Sport magma orange mettalic VIN 991
Benutzeravatar
 
Beiträge: 77
Registriert: 6. Jul 2014, 22:22
Wohnort: 71665 Vaihingen-Enz

Re: Alpine Radio ausbauen

von Talkredius » 7. Feb 2017, 15:02

Schrottix hat geschrieben:Wird über einen externen Verstärker betrieben, sitzt im Beifahrer-Fussraum oben rechts. Ist ein Sch.. zum tauschen.
Meiner Verstärker ist kaputt und ich lass es im SEC machen.
Grüße
Schrottix

Dann lass Dir gleich das richtige USB Kabel einbauen.
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3489
Registriert: 27. Apr 2011, 22:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Alpine Radio ausbauen

von Schrottix » 7. Feb 2017, 16:25

Gute Idee mit dem Kabel, aber in meinem gelben ist kein Alpine mehr.
Der Kopf ist rund damit die Gedanken die Richtung ändern können.
Roadster Sport gelb VIN 453, Roadster Sport weiss VIN 868,
Roadster Sport magma orange mettalic VIN 991
Benutzeravatar
 
Beiträge: 77
Registriert: 6. Jul 2014, 22:22
Wohnort: 71665 Vaihingen-Enz


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste