Wie Wartungs-Hinweis im Display abschalten?

Technische Fragen und Probleme...

Wie Wartungs-Hinweis im Display abschalten?

von Toaster » 14. Sep 2016, 16:59

hallo roadies,

habe jetzt die 80 tkm voll und siehe da - wie zu erwarten war, bekomme ich beim starten nun stets die hinweismeldung auf den anstehenden wartungs-termin ("Maintenance service required") im display der konsole präsentiert.
diese dauernde meldung nervt doch ziemlich. weiß jemand, mit welchem befehl ich sie im service-menü gelöscht bekomme?

dank voraus!

holger
Benutzeravatar
 
Beiträge: 985
Registriert: 30. Sep 2014, 09:51
Wohnort: "Kaputte Straßen-Land" (NRW)

Re: Wie Wartungs-Hinweis im Display abschalten?

von st.herrmann » 14. Sep 2016, 20:41

Hallo,
Hatte das Problem auch. Komm doch einfach mal vorbei (Kaffee oder Tee - auch ein bleifreies Bier sind vorrätig). Tel hast du ja noch oder?
Gruß aus Korbach
Stefan
Benutzeravatar
 
Beiträge: 95
Registriert: 21. Feb 2012, 16:08
Wohnort: Korbach

Re: Wie Wartungs-Hinweis im Display abschalten?

von skip » 14. Sep 2016, 20:42

wenn das Problem zu lösen ist, wüsste ich die Lösung auch gern.

Dirk
Benutzeravatar
 
Beiträge: 236
Registriert: 12. Aug 2014, 11:58
Wohnort: Lübeck

Re: Wie Wartungs-Hinweis im Display abschalten?

von Saftwerk » 15. Sep 2016, 07:22

postet jemand die Antwort, ohne den ominösen Pincode?
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat 2008 in einem Grundsatzurteil entschieden: Es gibt ein einklagbares Recht auf saubere Luft.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1797
Registriert: 26. Aug 2012, 19:27

Re: Wie Wartungs-Hinweis im Display abschalten?

von Toaster » 15. Sep 2016, 10:54

?? warum ist dieser code eigentlich so geächtet, so "ominös"?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 985
Registriert: 30. Sep 2014, 09:51
Wohnort: "Kaputte Straßen-Land" (NRW)

Re: Wie Wartungs-Hinweis im Display abschalten?

von McFly3 » 15. Sep 2016, 11:25

Toaster hat geschrieben:?? warum ist dieser code eigentlich so geächtet, so "ominös"?


Wenn es um den Service Pin geht, denke ich einfach, weil er regelmäßig (sofern ich es richtig mitbekommen habe, wöchentlich) gewechselt wird, und daher nur Mitarbeiter ihn kennen und die Mitarbeiter den nicht weiter geben dürfen..

Und die damit freigeschalteten Informationen/Funktionen ja aus einem bestimmten Grund nicht für den Kunden nutzbar sind
Zoe Z.E. 40 Bose
M3 Reserviert am 01.04.2016
 
Beiträge: 295
Registriert: 22. Jun 2016, 11:27

Re: Wie Wartungs-Hinweis im Display abschalten?

von Gizmo » 15. Sep 2016, 12:04

Beim Roadster ist der PIN immer der gleiche. Aber man kann in den Menus viele komische Dinge machen, die man lieber nicht tun sollte. Darum sollte man da als Enduser eigentlich gar nicht rein. Sofern man verantwortlich damit umgeht und z.B. nur den CAC auslesen möchte, Angaben in °C bei den Temperaturbalken haben möchte oder schauen ob der Akku grad am Balancen ist es aber natürlich nützlich. Darum soll der PIN nicht veröffentlicht werden und bei Bedarf per PN weitergegeben werden.
 
Beiträge: 229
Registriert: 17. Okt 2014, 14:49

Re: Wie Wartungs-Hinweis im Display abschalten?

von DL1SCI » 15. Sep 2016, 12:37

McFly3 hat geschrieben:
Toaster hat geschrieben:?? warum ist dieser code eigentlich so geächtet, so "ominös"?


Wenn es um den Service Pin geht, denke ich einfach, weil er regelmäßig (sofern ich es richtig mitbekommen habe, wöchentlich) gewechselt wird, und daher nur Mitarbeiter ihn kennen und die Mitarbeiter den nicht weiter geben dürfen..

Und die damit freigeschalteten Informationen/Funktionen ja aus einem bestimmten Grund nicht für den Kunden nutzbar sind


Der Roadster hat zwar alte aber deswegen manchmal eben auch benutzerfreundlichere Technologien verbaut. So ist der PIN bis dato nie geändert worden. Diejenigen, welche Ihn kennen geben den PIN auch gerne an Roadsterkollegen weiter. Allerdings eben nur als PN auf Anfrage. Somit ist er nur semi-ominös und wird eben nicht in die große WW hinausposaunt.
 
Beiträge: 444
Registriert: 21. Jul 2012, 10:45
Wohnort: Sindelfingen

Re: Wie Wartungs-Hinweis im Display abschalten?

von st.herrmann » 15. Sep 2016, 13:15

DL1SCI hat geschrieben:
McFly3 hat geschrieben:
Toaster hat geschrieben:?? warum ist dieser code eigentlich so geächtet, so "ominös"?


Wenn es um den Service Pin geht, denke ich einfach, weil er regelmäßig (sofern ich es richtig mitbekommen habe, wöchentlich) gewechselt wird, und daher nur Mitarbeiter ihn kennen und die Mitarbeiter den nicht weiter geben dürfen..

Und die damit freigeschalteten Informationen/Funktionen ja aus einem bestimmten Grund nicht für den Kunden nutzbar sind


Der Roadster hat zwar alte aber deswegen manchmal eben auch benutzerfreundlichere Technologien verbaut. So ist der PIN bis dato nie geändert worden. Diejenigen, welche Ihn kennen geben den PIN auch gerne an Roadsterkollegen weiter. Allerdings eben nur als PN auf Anfrage. Somit ist er nur semi-ominös und wird eben nicht in die große WW hinausposaunt.


Teile die Meinung von DL1SCI. Falls ein Roadster-Fahrer das Problem lösen muss, kann er sich gerne per PN an mich wenden.
Gruß aus Korbach
Stefan
Benutzeravatar
 
Beiträge: 95
Registriert: 21. Feb 2012, 16:08
Wohnort: Korbach

Re: Wie Wartungs-Hinweis im Display abschalten?

von Toaster » 15. Sep 2016, 13:45

die "ominöse" pin ist doch aber mittlerweile unter roadster-fahrern kein geheimnis mehr. irgendwann hat/braucht sie jeder.
prakt. alle wissen bescheid, aber keiner spricht drüber. irgendwie etwas realitätsfern...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 985
Registriert: 30. Sep 2014, 09:51
Wohnort: "Kaputte Straßen-Land" (NRW)

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Talkredius und 1 Gast