Könnt Ihr helfen? Brauche neue Dämpfer + Koppelstange

Technische Fragen und Probleme...

Könnt Ihr helfen? Brauche neue Dämpfer + Koppelstange

von Toaster » 1. Sep 2016, 17:55

hallo leute,

meine heutige HU bei der dekra hat ergeben, dass hinten mein linker BILSTEIN stoßdämper suppt. habe deshalb keine neue plakette bekommen. die dämpfer sind die verstellbare version, die exclusiv im 2.0 "signature" verbaut wurde. logisch, dass der wagen 2 neue dämpfer bekommt.
ferner hat die linke koppelstange des stabilisators spiel und muss erneuert werden. war erst mal frustriert, aber letzlich ist der austausch reine fleißarbeit und auch ohne SeC zu schaffen.

kann jemand vielleicht mit der teilenummer der koppelstange (siehe foto!) weiterhelfen? wenn ich die TESLA-nr. der koppelstange hätte, wäre die wohl auch über Lotus zu bekommen. die brauchen aber die TESLA -nr.

warden_clyffe hatte in meinem vorigen thread angedeutet, dass man die BILSTEIN-dämpfer nur bei Tesla bekäme, was ich mir nicht erklären kann. werde morgen mal bei Bilstein nachfragen und auch parallel bei einem SeC.
aber schön wär´s, wenn jemand nen tipp hätte, wie man besagte teile unkomliziert auch ohne Tesla bekäme.

ansonsten waren die von der dekra ganz zufrieden und auch ziemlich begeistert von dem wagen. einen roadster hatten die noch nie in der mangel!

dank voraus!

holger

ps: gingen die "normalen", nicht verstellbaren dämpfer auch?
Dateianhänge
Koppelstange.JPG
Koppelstange.JPG (150.35 KiB) 864-mal betrachtet
To pee or not to pee, that is the question.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 964
Registriert: 30. Sep 2014, 08:51
Wohnort: "Kaputte Straßen-Land" (NRW)

Re: Könnt Ihr helfen? Brauche neue Dämpfer + Koppelstange

von Schrottix » 1. Sep 2016, 20:25

Versuche es mal hier http://www.komo-tec.com/. Die kennen sich aus.

http://www.elise-shop.com/drop-linkanti ... p-898.html

Grüße Schrottix
Der Kopf ist rund damit die Gedanken die Richtung ändern können.
Roadster Sport gelb VIN 453, Roadster Sport weiss VIN 868,
Roadster Sport magma orange mettalic VIN 991
Benutzeravatar
 
Beiträge: 75
Registriert: 6. Jul 2014, 21:22
Wohnort: 71665 Vaihingen-Enz

Re: Könnt Ihr helfen? Brauche neue Dämpfer + Koppelstange

von Toaster » 1. Sep 2016, 21:35

danke schrottix!

das mit der koppelstange sieht ja schon mal sehr brauchbar aus. damit komme ich garantiert auch bei lotus deutschland weiter.
To pee or not to pee, that is the question.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 964
Registriert: 30. Sep 2014, 08:51
Wohnort: "Kaputte Straßen-Land" (NRW)

Re: Könnt Ihr helfen? Brauche neue Dämpfer + Koppelstange

von Guillaume » 1. Sep 2016, 22:29

Ich fahre selbst keinen TR, aber müssten nicht Dämpfer und Federn bei Tesla aufgrund des höheren Fahrzeuggewichts ganz anders abgestimmt sein als im Lotus?
S85 schwarz, EZ 12/14, Techpaket (mit AP), Pano, Doppellader, aktuell 115.000 km
 
Beiträge: 1726
Registriert: 24. Jan 2015, 21:10
Wohnort: AK

Re: Könnt Ihr helfen? Brauche neue Dämpfer + Koppelstange

von Toaster » 2. Sep 2016, 07:09

ja, sehe ich genauso. die federn müssen bestimmt den 400 kg extra angepasst sein, aber die alten kann man ja auch behalten und weiterbenutzen.

ob die dämpfung dann nicht durch standard-dämpfer realisiert werden kann, checke ich gerade...
To pee or not to pee, that is the question.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 964
Registriert: 30. Sep 2014, 08:51
Wohnort: "Kaputte Straßen-Land" (NRW)

Re: Könnt Ihr helfen? Brauche neue Dämpfer + Koppelstange

von Schrottix » 2. Sep 2016, 07:39

Hi Holger,
hab mir gerade auch die Koppelgelenke und Traggelenke
http://www.elise-shop.com/drop-linkanti ... p-898.html
http://www.elise-shop.com/kugelkopf-eli ... -p-61.html
bestellt. Ich vermute ein Klappern von den Dreh-Traggelenken.
Bei 80,-- Euro pro Achse und ca. 90 Minuten Arbeitszeit dürfte es einen Versuch wert sein.
In den Elise-Foren wird dies immmer wieder bemängelt das dies schon bei 5000 Fahrkilometern kommen kann.
Diese zum testen hab ich auch mal bestellt.
http://www.elise-shop.com/preload-adjus ... 02733.html

Ob es von Bilstein nur Ersatzdämpfer/Patronen gibt wäre interessant.
Falls du es selbst ausbaut bitte schaue nach Nummern auf den Federn.

Grüße
Schrottix
Der Kopf ist rund damit die Gedanken die Richtung ändern können.
Roadster Sport gelb VIN 453, Roadster Sport weiss VIN 868,
Roadster Sport magma orange mettalic VIN 991
Benutzeravatar
 
Beiträge: 75
Registriert: 6. Jul 2014, 21:22
Wohnort: 71665 Vaihingen-Enz

Re: Könnt Ihr helfen? Brauche neue Dämpfer + Koppelstange

von Guillaume » 2. Sep 2016, 07:42

Ich denke das könnte man ganz gut bei Bilstein direkt erfragen! Die haben meines Wissens einen guten Endkundensupport.
S85 schwarz, EZ 12/14, Techpaket (mit AP), Pano, Doppellader, aktuell 115.000 km
 
Beiträge: 1726
Registriert: 24. Jan 2015, 21:10
Wohnort: AK

Re: Könnt Ihr helfen? Brauche neue Dämpfer + Koppelstange

von Toaster » 30. Sep 2016, 09:36

habe dich nicht vergessen, schrottix!

habe folgende Nr. von der feder notiert: B 126 D 0060 H 02-006810-00-AB

ich glaube sie ist von der fa. spahn. logo hab ich versehentl. abgewischt, schaue ich mir beim nä. federbein nochmal genauer an. das schicke ich nämlich auch demnächst zur überarbeitung zu bilstein.

gruß!

holger
To pee or not to pee, that is the question.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 964
Registriert: 30. Sep 2014, 08:51
Wohnort: "Kaputte Straßen-Land" (NRW)

Re: Könnt Ihr helfen? Brauche neue Dämpfer + Koppelstange

von Toaster » 9. Okt 2016, 16:08

federbein ist instandgesetzt zurück - und der wagen fährt sich viel besser als gewohnt, wie ausgewechselt. toll!
habe einges bei der aktion gelernt. auch wie man ohne tesla an kompatible federbeine käme, ohne auf alternative geheimtipps aus der szene von ähnlichen autos vertrauen zu müssen.
aber wie bereits erwähnt - im werk überarbeitet ist wie neu!
To pee or not to pee, that is the question.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 964
Registriert: 30. Sep 2014, 08:51
Wohnort: "Kaputte Straßen-Land" (NRW)


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast