Scheinwerfer "FOLIE" Ablösung

Technische Fragen und Probleme...

Scheinwerfer "FOLIE" Ablösung

von OS Electric Drive » 15. Aug 2017, 07:27

Guten Morgen,

gestern habe ich an meinem Roadster auf der Beifahrer Seite am Scheinwerfer bemerkt, dass sich wie eine Art Folie ablöst... Kennt das noch jemand? Sieht unschön aus.
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6471
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

Re: Scheinwerfer "FOLIE" Ablösung

von Thorsten » 15. Aug 2017, 07:31

Das ist insbesondere in den USA ein weit verbreitetes Problem. Such mal nach "Peeling" im TMC Forum.
Kostenlose Supercharger-Nutzung bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 2970
Registriert: 22. Apr 2011, 18:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Scheinwerfer "FOLIE" Ablösung

von Schrottix » 15. Aug 2017, 08:54

Firma Anhölcher in Markgröningen lackiert die wieder Frisch.
Besser als neue kaufen.
Mit etwas Tönung sieht es dann voll scharf aus.

Grüße
Schrottix
Der Kopf ist rund damit die Gedanken die Richtung ändern können.
Roadster Sport gelb VIN 453, Roadster Sport weiss VIN 868,
Roadster Sport magma orange metallic VIN 991
Benutzeravatar
 
Beiträge: 128
Registriert: 6. Jul 2014, 21:22
Wohnort: 71665 Vaihingen-Enz

Re: Scheinwerfer "FOLIE" Ablösung

von Jens » 15. Aug 2017, 16:32

Bei mir löst sich die Folie auch ab. ist das denn ein Problem?

Grüße
Jens
 
Beiträge: 15
Registriert: 17. Okt 2011, 14:46

Re: Scheinwerfer "FOLIE" Ablösung

von tesla_72 » 11. Sep 2017, 22:00

bei mir auch werde wahrscheinlich auf Xenon Umbauen

habe heute mal in Frankfurt angerufen sie sollen mal ein Angebot machen
Roaderster von 10/2009 Nummer 72 von 250
 
Beiträge: 18
Registriert: 16. Jul 2017, 19:18


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste
cron