Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von teslacharger » 15. Dez 2017, 16:19

Es hat aber auch noch niemand versucht eine, riesige (Stückzahl!) im Endausbau nahezu autarke Zell-Fabrik in die Wüste zu stellen. Man wird sich (nicht nur Tesla, sondern auch Panasonic, die ja ebenfalls ordentlich investiert haben) schon was dabei gedacht haben. Ich sehe hier schon deutliche Vorteile gegenüber der Konkurrenz, die sich in dieser Zusammenarbeit für Tesla und Panasonic ergeben. Ist hier aber auch nicht das Thema...

OS Electric Drive hat geschrieben:
cer hat geschrieben:Das ist doch das was ich oben angesprochen habe. Dieses Auto soll vor dem coupehaften Audi kommen oder habe ich mich da total getäuscht?


Der Q6 wurde umbenannt in "E-tron Quattro". Nach dem E-Tron Quattro in 2018 soll 2019 der E-Tron Quattro Sportback auf gleicher Plattform (eine stark modifizierte MLBevo-Plattform - noch keine ursprüngliche, reine E-Plattform), aber flacher und mit mehr Coupé-Elementen kommen. Quasi ein hochgelegter A7 von der Optik her.

Beide Fahrzeuge kommen aus dem Werk Brüssel, das vormals den A1 produziert hat und gerade umgebaut wird auf die Stromer-Produktion. Dass der E-Tron Quattro auch noch in einer Verbrenner-Version auf den Markt kommt glaube ich nicht, das wurde zwar mal spekuliert, meine Wissens aber mittlerweile wieder verworfen.

Ich hätte so langsam gerne mal ein Start- bzw. Präsentationsdatum für den E-Tron Quattro...viel Tarnung hat er ja nicht mehr, d.h. 2018 wird wohl klappen. Was fehlt ist weiterhin eine mit Tesla vergleichbare Infrastruktur. So richtig losgelegt hat "Ionity" ja immer noch nicht...
Zuletzt geändert von teslacharger am 15. Dez 2017, 16:32, insgesamt 1-mal geändert.
Model S 90D (EZ 10/16): Obsidian Black Metallic | Panoramadach | NextGen Sitze | Abachi Matt | Luftfederung | AP 1.0 | Premium-Paket
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1228
Registriert: 5. Mär 2016, 20:11

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Chris King » 15. Dez 2017, 16:28

Nach meiner Info (Audi etron Rollout Manager) kommt er Ende 2018 in den Handel.
Model S 85D AP1 seit 02/16 - gehört aber meiner Frau - Model X 100D AP2 seit 08.02.18
 
Beiträge: 2421
Registriert: 21. Apr 2015, 08:58

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Boris » 15. Dez 2017, 16:39

Reservierungen aber wohl bislang nur in Norwegen und Österreich möglich.
P85+, Multicoat Rot, ausgeliefert 06.03.2014
2x Model 3, reserviert am 02.04.2016
 
Beiträge: 3719
Registriert: 5. Jul 2013, 15:37
Wohnort: Hamburg

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Chris King » 15. Dez 2017, 16:42

Boris hat geschrieben:Reservierungen aber wohl bislang nur in Norwegen und Österreich möglich.



Stimmt. Ich halte das aber auch für einen Marketing Gag ala Tesla. Welches sonstige Fahrzeug kann oder sollte man denn vorreservieren. Aus welchem Grund auch...
Model S 85D AP1 seit 02/16 - gehört aber meiner Frau - Model X 100D AP2 seit 08.02.18
 
Beiträge: 2421
Registriert: 21. Apr 2015, 08:58

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Naheris » 15. Dez 2017, 16:47

Das sind doch Aktionen der Importeure, nicht vom Hersteller selber?
Ist: e-Golf. Bild. War: Passat GTE. Bild.
Firma: 75% PEV, Tendenz steigend.
I paced (#22).
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3636
Registriert: 18. Nov 2014, 02:13
Wohnort: bei Augsburg

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Boris » 15. Dez 2017, 17:24

P85+, Multicoat Rot, ausgeliefert 06.03.2014
2x Model 3, reserviert am 02.04.2016
 
Beiträge: 3719
Registriert: 5. Jul 2013, 15:37
Wohnort: Hamburg

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Horch » 15. Dez 2017, 17:46

Audi Österreich wird über die Porsche Austria GmbH verwaltet, ist also nicht die Audi AG. Die Reservierungen wird auch nur zwischen den Kunden und den Importeuren abgeschlossen.


Ich hätte so langsam gerne mal ein Start- bzw. Präsentationsdatum für den E-Tron Quattro...viel Tarnung hat er ja nicht mehr, d.h. 2018 wird wohl klappen.
Vorstellung des e-tron quattro ist nächstes Jahr auf dem Audi-Summit in Brüssel. Soweit ich weiß ist noch kein Termin dafür bekannt gegeben worden.
 
Beiträge: 43
Registriert: 20. Apr 2017, 09:02

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von teslacharger » 15. Dez 2017, 20:47

Okay danke, dieses Jahr war der im Juli...also wird's wohl wieder irgendwann Mitte des Jahres sein.
Model S 90D (EZ 10/16): Obsidian Black Metallic | Panoramadach | NextGen Sitze | Abachi Matt | Luftfederung | AP 1.0 | Premium-Paket
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1228
Registriert: 5. Mär 2016, 20:11

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von harlem24 » 15. Dez 2017, 21:44

Die Porsche Austria ist eine 100% Tochter von VW, von daher schon eine Konzernaktion...;)
 
Beiträge: 614
Registriert: 20. Sep 2016, 22:50

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von redvienna » 15. Dez 2017, 22:28

Audi lernt wirklich nichts
http://www.autobild.de/videos/video-aud ... 69919.html

Also die Vorschau auf den A4

2018 Facelift

2023 neues Modell

Keine Rede von E-Version. :shock:
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5735
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: blinddog und 2 Gäste