Opel Ampera-e: Preisspekulation und Diskussion

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Welchen Grundpreis schätzt Du für den Ampera-e?

Umfrage endete am 25. Mär 2016, 15:35

29.000 Euro
4
3%
32.000 Euro
15
10%
35.000 Euro
25
17%
39.000 Euro
66
46%
45.000 Euro
34
24%
 
Abstimmungen insgesamt : 144

Re: Opel Ampera-e: Preisspekulation und Diskussion

von Wim » 21. Apr 2017, 20:47

wie oben schon geschrieben: die verdienen möglicher weise kein geld mit dem ding und versuchen drohende verluste über geringe stückzahlen in grenzen zu halten.

sie werden aktuell (alle!) durch das m3 getrieben (strecke, preis, coolness, ladeinfrastruktur ...)
wer die werbeaussagen zum autonomen fahren auf der homepage von tesla für zugesicherte eigenschaften hält, der glaubt auch, dass jeder audi-quattro skischanzen hochfahren kann. ;-)
 
Beiträge: 468
Registriert: 14. Mär 2017, 16:10

Re: Opel Ampera-e: Preisspekulation und Diskussion

von Bones » 22. Apr 2017, 11:32

Wer mit der Herstellung und Verkauf von Elektroautos Verluste macht, hat irgendwo vorher schon gravierende Fehler begangen. Das ist das Problem derer, die das ganze nicht ernst genommen haben. Selbst schuld.

Was die geringen Stückzahlen betrifft sowie der Versuch den Siegeszug der Elektroautomobilität aufzuhalten oder zu verlangsamen, sollte man berücksichtigen, dass es für alle laufenden Produktionen im Verbrennerbereich garantiert auch langfristige Verträge mit allen Partnern gibt, die man einhalten muss. Da müssen Mengen und Abnahmen eingehalten werden und u.U. ist auf der anderen Seite die Menge und Verfügbarkeit der benötigten Teile für E-Autos schlecht geplant bzw. die Kapazitäten bei Zulieferern und in den Werken nicht vorhanden.

Wenn alle wollten, würde sich die Verteilung ICE zu BEV ganz schnell drehen.

Es ist die Frage, um wieder zum Bolt/Ampera zu kommen: KANN GM nicht mehr produzieren oder WILL GM nicht mehr produzieren? Und inwiefern spielt der Verkauf Opels an PSA eine Rolle in der Prioritätsrangliste für die Belieferung Europas für den Opel Ampera-E?

Was man aktuell liest, ist der Chevy Bolt in den USA nicht so der Renner und hier in Europa und in D kann man scheinbar aktuell nicht mal alle laufenden (z.B. 4.000 Norwegen) bzw. zukünftigen Aufträge alle bedienen.

Es bleibt interessant, das zu beobachten.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 661
Registriert: 20. Apr 2017, 07:07

Re: Opel Ampera-e: Preisspekulation und Diskussion

von Fritz! » 23. Apr 2017, 01:40

Und hier gleich dazu die offizielle deutsche Preisliste des Ampera E.

Der Startpreis beträgt 39.330,-- Euro, für das "Ampera-e First Edition" Model (welche es zu Anfang nur gibt) werden 44.060,-- Euro fällig. Der Umweltbonus geht dann davon noch runter, wenn er denn nicht schon aufgebraucht ist, bis die ersten Opel geliefert werden...
Dateianhänge
Opel-Ampera_e_18.0_PRL-D_web.pdf
(1.42 MiB) 41-mal heruntergeladen
Model 3 am 3. April 2016 reserviert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 408
Registriert: 23. Nov 2016, 02:05
Wohnort: Niedersachsen

Re: Opel Ampera-e: Preisspekulation und Diskussion

von LUCKY » 23. Apr 2017, 07:41

"...2017 liegt der Schwerpunkt des Auslieferungsstarts zunächst auf vier Ländern mit großem E-Mobil-Potenzial: Norwegen, die Niederlande, die Schweiz und Deutschland. Weitere Märkte folgen später....
...Die ersten Fahrzeuge werden ab Ende Juni bei den Ampera-e Kommissions-Agenten für Probefahrten zur Verfügung stehen."

http://media.opel.de/media/de/de/opel/h ... stieg.html



Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
TESLA Model ☰ reserviert am 01. April 2016
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass zum TESLA Model ☰ eine große Heckklappe gut passen würde
Benutzeravatar
 
Beiträge: 76
Registriert: 2. Aug 2016, 13:24
Wohnort: Feld am See

Re: Opel Ampera-e: Preisspekulation und Diskussion

von redvienna » 23. Apr 2017, 08:03

Aha kein Winterpaket bei der First Edition vom Opel Ampera E. :?
Tesla S70D blue metallic 3/2016 + 50.000 km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4608
Registriert: 16. Nov 2014, 08:16
Wohnort: Vienna

Re: Opel Ampera-e: Preisspekulation und Diskussion

von LUCKY » 23. Apr 2017, 08:29

redvienna hat geschrieben:Aha kein Winterpaket bei der First Edition vom Opel Ampera E. :?

Wenn ich es richtig sehe, sind die vorderen und hinteren Sitzheizungen, sowie die Lenkradheizung aus dem Winterpaket in der First Edition enthalten.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
TESLA Model ☰ reserviert am 01. April 2016
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass zum TESLA Model ☰ eine große Heckklappe gut passen würde
Benutzeravatar
 
Beiträge: 76
Registriert: 2. Aug 2016, 13:24
Wohnort: Feld am See

Re: Opel Ampera-e: Preisspekulation und Diskussion

von redvienna » 23. Apr 2017, 08:55

Wäre logisch - aber wo siehst Du das ?
Tesla S70D blue metallic 3/2016 + 50.000 km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4608
Registriert: 16. Nov 2014, 08:16
Wohnort: Vienna

Re: Opel Ampera-e: Preisspekulation und Diskussion

von sita » 23. Apr 2017, 09:00

redvienna hat geschrieben:Wäre logisch - aber wo siehst Du das ?


S. 6 der weiter oben verlinkten PDF-Broschüre. Premium-Paket, 3. 4. und 5. Punkt. Dort steht unter der Spalte "First Edition" ein "S" für Serie.
 
Beiträge: 700
Registriert: 22. Sep 2015, 15:05

Re: Opel Ampera-e: Preisspekulation und Diskussion

von Cupra » 23. Apr 2017, 09:43

Die haben aber tolle Priorität... hier sind vor November keine Infos zu erwarten und laut Opel Schweiz kommen die ersten Demoautos im Frühjahr 2018 in die Schweiz... :shock:
MS 100D and MX 75D ordered 30.9.2017 ....
Model S In Production.... 09.10.2017
Model S In transit to port ... 08.11.2017
Model X ... no Update
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1353
Registriert: 23. Jul 2016, 12:21
Wohnort: Bruck/Glstr. / Oberbuchsiten

Re: Opel Ampera-e: Preisspekulation und Diskussion

von Epos » 23. Apr 2017, 09:56

Die warten absichtlich, bis das Model 3 verfügbar ist ...
Stromboli (X90D in rot), ausgeliefert 14.03.2017
M3 reserviert, 31.03.2016
110 kWp PV
Empfehlungslink: http://ts.la/stefan3666
 
Beiträge: 63
Registriert: 10. Jun 2015, 21:41
Wohnort: Wollerau

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste