Opel Ampera-e: Preisspekulation und Diskussion

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Welchen Grundpreis schätzt Du für den Ampera-e?

Umfrage endete am 25. Mär 2016, 16:35

29.000 Euro
4
3%
32.000 Euro
15
10%
35.000 Euro
25
17%
39.000 Euro
66
46%
45.000 Euro
34
24%
 
Abstimmungen insgesamt : 144

Re: Opel Ampera-e: Preisspekulation und Diskussion

von hiTCH-HiKER » 18. Dez 2016, 11:56

redvienna hat geschrieben:Nein, es können deutlich mehr als 30.000 Wägen pro Jahr gebaut werden.


Wo hast du das her?
 
Beiträge: 1819
Registriert: 3. Sep 2015, 22:07
Wohnort: München

Re: Opel Ampera-e: Preisspekulation und Diskussion

von redvienna » 18. Dez 2016, 12:02

Wurde von einem GM Sprecher gesagt.

Wurde auf electrik insideev gepostet soweit erinnerlich.

30.000 bis 50.000 Stück / pro Jahr waren aber sowieo von Anfang an geplant.

Trotzdem noch viel weniger als Tesla beim M3. ;)
Ford Focus Electric 10/2013 +51.000 km
Tesla S70D blue metallic 3/2016 +38.000 km + M3 reserv.
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3763
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: Opel Ampera-e: Preisspekulation und Diskussion

von hiTCH-HiKER » 18. Dez 2016, 12:14

Die müssten schon viel falsch machen, wenn sie die 30.000 pro Jahr weltweit nicht problemlos verkauft bekommen.
 
Beiträge: 1819
Registriert: 3. Sep 2015, 22:07
Wohnort: München

Re: Opel Ampera-e: Preisspekulation und Diskussion

von JazzGitarre » 18. Dez 2016, 12:24

tripleP hat geschrieben:
reniswiss hat geschrieben:
Cupra hat geschrieben:Ich hab in der Firma und im Bekanntenkreis viele Leute gefragt, was sie bereit wären für ein Neues Auto zu zahlen. Bis 30.000 CHF gings noch, bis 35.000CHF wollte nur noch einer von 18 und darüber war fertig.

Für ein neues "Auto" oder für ein neues "Elektroauto"?
Letzteres darf durchaus teurer in der Anschaffung sein als ein herkömmliches Auto. Haben die alle noch nie etwas von TCO gehört?


Nein, diese Leute kennen keinen TCO. ;) Die kennen nur die monatlichen Leasingkosten und kennen nicht mal den Neuwagenpreis. :lol:


Bitte um Aufklärung: was ist TCO?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
[i]Mit besten Grüßen aus Wien Umgebung, René

Model S75 Obsidian Black mit AP2
http://ts.la/ren243
Benutzeravatar
 
Beiträge: 231
Registriert: 29. Okt 2016, 20:31
Wohnort: Niederösterreich

Re: Opel Ampera-e: Preisspekulation und Diskussion

von Haraldt1 » 18. Dez 2016, 12:56

Benutzeravatar
 
Beiträge: 205
Registriert: 7. Aug 2016, 14:06
Wohnort: Lockenhaus

Re: Opel Ampera-e: Preisspekulation und Diskussion

von JazzGitarre » 18. Dez 2016, 13:20

Haraldt1 hat geschrieben:https://de.m.wikipedia.org/wiki/Total_Cost_of_Ownership


DANKE!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
[i]Mit besten Grüßen aus Wien Umgebung, René

Model S75 Obsidian Black mit AP2
http://ts.la/ren243
Benutzeravatar
 
Beiträge: 231
Registriert: 29. Okt 2016, 20:31
Wohnort: Niederösterreich

Re: Opel Ampera-e: Preisspekulation und Diskussion

von harlem24 » 18. Dez 2016, 13:32

redvienna hat geschrieben:Wurde von einem GM Sprecher gesagt.

Wurde auf electrik insideev gepostet soweit erinnerlich.

30.000 bis 50.000 Stück / pro Jahr waren aber sowieo von Anfang an geplant.

Trotzdem noch viel weniger als Tesla beim M3. ;)


Ja, aber das ist die Gesamtproduktion weltweit.
Angeblich sind davon 10% für Opel geplant.
Und das für ganz Europa!
 
Beiträge: 233
Registriert: 20. Sep 2016, 22:50

Re: Opel Ampera-e: Preisspekulation und Diskussion

von Cupra » 18. Dez 2016, 16:25

Vom Opel ist hingegen schon sehr viel bekannt.. vom M3.. nichts ;)
 
Beiträge: 911
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21
Wohnort: Bruck/Glstr. / Oberbuchsiten

Re: Opel Ampera-e: Preisspekulation und Diskussion

von redvienna » 18. Dez 2016, 16:34

Naja gewisse Eckdaten stehen doch auf der Teslaseite. ;)

Abgesehen davon hat Tesla schon 2016 fast 100.000 Autos im Jahr gebaut !
Ford Focus Electric 10/2013 +51.000 km
Tesla S70D blue metallic 3/2016 +38.000 km + M3 reserv.
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3763
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: Opel Ampera-e: Preisspekulation und Diskussion

von JeanSho » 19. Apr 2017, 22:31

jonn68 hat geschrieben:Also ich habe langsam das Gefühl der Opel Ampera-e ist ein Alibifahrzeug um den offiziellen Flottenverbrauch zu senken...


Genau so sehe ich das auch.
JeanSho
____________________________
"Tiger hol' ihn Dir!"
Tesla Roadster (12.2011) - BMW C Evolution (09.2014) - Models "Tesla-Time" Anteilseigner bis 10.2015 - Model S 85D ab August 2015 - Model 3 reserviert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2820
Registriert: 10. Jan 2012, 00:07
Wohnort: 14959 Trebbin (ca. 30 km südlich von Berlin)

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast